Da mehr als 80% des Mobilmarktes aus Android-Geräten bestehen und mehr und mehr Nutzer mit solchen Geräten browsen, ist es nur natürlich, dass es großen Wettbewerb unter den VPN-Anbietern um das größte Stück vom VPN-Kuchen gibt. Wieso sollten kostenlose Dienste anders sein? Also ja, du kannst ein kostenloses VPN für Android verwenden.

Wenn es allerdings um Android-VPN-Apps geht, musst du besonders vorsichtig sein. Leider zeigt eine australische Studie aus 2017, dass von 283 geprüften VPN-Apps 38% Nutzer tracken oder Malware enthalten. Das ist ein schockierender Anteil wenn man bedenkt, dass solch eine App und der damit verbundene Dienst eigentlich auf deine Online-Sicherheit und -Privatsphäre abzielt, richtig?

Hier sind die schlechtesten 10 kostenlosen VPNs, die es laut dieser Studie zu vermeiden gilt:

Manche davon, wie OkVpn oder EasyVpn, wurden bereits aus dem Google Play Store entfernt, aber du musst trotzdem vorsichtig sein, wie du dein kostenloses VPN für Android wählst. Hoffentlich helfen dir unsere untenstehenden Top 3 bei der Suche nach dem bestmöglichen VPN-Dienst.

Top 3 VPNs für Android

Du kannst bei der Auswahl eines VPNs für Android nie zu vorsichtig sein, besonders wenn es ein kostenloses VPN sein soll. Deswegen könnten dir unsere Top 3 kostenlosen VPNs von Nutzen sein. Obwohl wir im Allgemeinen alles andere als Fans kostenloser VPNs sind – und wir gute Gründe dafür haben –, wagen wir trotzdem, dir die folgenden 3 kostenlosen VPN-Apps für Android vorzustellen; für deine Grundbedürfnisse wie der IP-Adressen-Vortäuschung oder dem Freischalten geografisch eingeschränkter Webinhalte.

1. ProtonVPN

Schweizer Käse, Banken, Anonymität und Sicherheit sind in unseren Köpfen definitiv mit der Schweiz assoziiert – und jetzt auch ProtonVPN. Dieses relativ neue VPN scheint ein immer größer werdendes Stück des vorher erwähnten VPN-Kuchens bekommen. Worin liegt deren Geheimnis?

Nun, ProtonVPN hat Client-seitigen DNS-Leak-Schutz sowie ein privates DNS-Netzwerk für Beginner. Es bietet außerdem tolle VPN-Protokolle, um deinen Traffic zusammen mit einem effektiven Not-Aus zu sichern. Alles in allem sind wir überraschend zufrieden mit dem Level an Online-Sicherheit und -Privatsphäre, die du sogar mit einem kostenlosen VPN bekommst.

Obwohl du nur drei Server kostenlos nutzen kannst, wird das durch eine  unbegrenzte Datenmenge in diesem kostenlosen Abo kompensiert. Das stimmt: Unbegrenzt Daten. Kann es noch besser werden? Nicht wirklich, Proton ist das beste kostenlose VPN für Android, aber du lernst bestimmt trotzdem etwas Wichtiges auf dem Rest dieser Seite.

2. Windscribe VPN

Windscribe VPN Dienstlogo

Dieser VPN-Dienst scheint einer der besten kostenlosen VPNs zu sein, da er wieder und wieder in unseren Rankings auftaucht. Windscribe VPN bietet dir eine monatliche Bandbreite von 10 GB, was deutlich über dem Durchschnitt anderer Anbieter liegt. Natürlich ist die Anzahl der kostenlos verfügbaren VPN-Server auf 13 beschränkt, aber auch das ist deutlich großzügiger als die üblichen 3 Server.

Dieses VPN hat außerdem einen eingebauten Ad-Blocker, der dir beim Kampf gegen den permanenten Fluss nerviger Pop-up- und Banner-Werbungen Dritter hilft, wenn du mit einem Android-Gerät durch das Internet surfst.

Windscribe VPN bietet eine große Auswahl von Privatsphäre-Funktionen – verpackt in einer schön designten, benutzerfreundlichen Android-App. Dennoch, mit den eher niedrigen Geschwindigkeiten, die du mit der kostenlosen Version bekommst, kannst du nahtloses HD-Streamen möglicherweise nicht genießen oder viel mehr tun, als auf geografisch eingeschränkte Inhalte zuzugreifen. Ein vernünftiges VPN für Android, aber nicht das beste.

3. TunnelBear

Obwohl das monatliche 500-MB-Datenlimit eher abschreckend ist, ist TunnelBear trotzdem einer der ehrlichsten und benutzerfreundlichsten VPN-Apps auf dem Markt. Dieser Dienst kommt mit einer Vielzahl von Sicherheitsprotokollen und -funktionen (Not-aus und Verschleierung), um deine Privatsphäre zu schützen.

Auch wenn deine Anonymität der wichtigste Faktor bei der Nutzung eines VPNs zum Schutz deiner Online-Aktivität sein mag, ist Geschwindigkeit ebenfalls ganz oben auf der Liste. Leider wird dich Tunnelbear diesbezüglich nicht beeindrucken können. Mit anderen Worten erfüllt dieses VPN deine Grundbedürfnisse zum Schutz bei der Nutzung eines ungesicherten öffentlichen WLANs, aber das Streamen von 4K-Videos oder Herunterladen großer Dateien ist nicht möglich.

6 Gründe für ein kostenloses VPN für Android

Während wir im Allgemeinen die Idee eines kostenlosen VPNs hauptsächlich aufgrund von Sicherheits- und Geschwindigkeitsbedenken ablehnen, kannst du dennoch eine kostenlose Android-VPN-App testen; vorausgesetzt, dass du vorsichtig bist. Hier sind 6 Gründe dafür:

  • Um eine IP-Adresse vorzutäuschen
  • Um neugierige Augen (Internetanbieter, Cyberkriminelle und Regierungen) vom Spionieren abzuhalten
  • Um deine sensiblen Daten geschützt zu halten
  • Um deine Online-Aktivität zu sichern, während du öffentliche WLAN-Hotspots nutzt
  • Um dich beim Surfen anonym zu halten
  • Um geografisch eingeschränkte Inhalte freizuschalten

Aber mach dir noch nicht zu viele Hoffnungen; es ist nicht so einfach, einen kostenlosen Dienst zu bieten, der dich mit all den genannten Funktionen und guter Geschwindigkeit versorgt. Es zahlt sich dennoch aus, gründlich zu sein, als informiere dich richtig, bevor du eine solch wichtige Entscheidung triffst.

Wieso du besser keinen kostenlosen Dienst nutzt

Um die Wahrheit zu sagen, und verurteile uns dafür bitte nicht, ist es immer besser, ein bezahltes VPN mit Premium-Funktionen zu nutzen, wenn du “blitzschnelle” Geschwindigkeiten, bestmögliche Anonymität und vernünftige Sicherheit möchtest. Es ist nicht so, als würden wir kostenlose Dinge nicht mögen; wer tut das schon? Trotzdem gibt es immer Kompromisse, wenn es um kostenlose VPNs für Android geht. Und der Preis, den du oftmals dafür bezahlen musst, ist tatsächlich deine Privatsphäre.

Wenn es um deine Identität und Sicherheit geht, ist es besser, einen bezahlten VPN-Dienst zu nutzen und die Geld-Zurück-Garantie zu nutzen, wenn du nicht zufrieden bist oder es dir nicht leisten kannst. Für ein höheres Level an Privatsphäre und Qualität insgesamt, schau dir bitte unsere Seite bezüglich Bestes VPN für Android.