Die besten kostenlosen VPNs für iPhone und iPad in 2024

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

Stell dir vor, du könntest mit deinem iPhone oder iPad sicher surfen, ohne einen Cent auszugeben! In diesem Artikel zeigen wir dir, wie das geht. Wir erklären dir nicht nur, was ein Virtual Private Network (VPN) beim iPhone bedeutet und warum eine VPN-Verbindung wichtig ist, sondern zeigen dir auch, wie du dein Gerät mit den besten kostenlosen Diensten schützen kannst. Ob du nach einem VPN für Datenschutz, schnelle Geschwindigkeiten oder einfacher Bedienung suchst, wir wissen, welches das beste VPN für dich ist. Finde das beste kostenlose VPN für dein iPhone oder iPad noch heute!

Kurzübersicht: Top VPN-Anbieter für iOS

  1. Das beste VPN für iOS Geräte
    9,6
  2. Erstklassige Sicherheit
    9,4
  3. Top Geschwindigkeit
    9,1
  4. Datenschutz als oberste Priorität
    8,8
  5. Anonym bleiben
    8,6

So installierst Du ein VPN auf iOS Geräten

Installiere ein VPN in 3 einfachen Schritten: 

  1. Wähle einen zuverlässigen VPN-Anbieter – wir empfehlen NordVPN.
  2. Lade die VPN-App herunter und installiere sie auf deinem Gerät.
  3. Richte dein VPN ein.
  4. Verbinde dich und surfe sicher! 

NordVPN testen

Die besten gratis VPN-Dienste für iPhone und iPad

Im nächsten Teil präsentieren wir die besten kostenlosen VPN-Dienste für iPhone und iPad in 2024. Hier findest du heraus, welcher VPN-Anbieter dir die besten Funktionen bietet, hohe Geschwindigkeiten hat und welche Sicherheitsstandards diese VPNs für deine iOS-Geräte bieten:

  1. NordVPN – Das beste VPN für iOS Geräte
  2. Surfshark VPN – Erstklassige Sicherheit
  3. Atlas VPN – Top Geschwindigkeit
  4. Proton VPN – Datenschutz als oberste Priorität
  5. Ivacy VPN – Anonym bleiben

1. NordVPN - Das beste VPN für iOS Geräte

9,6
TOP VPN Anbieter
Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
61
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
6000
Kundendienst
Kundendienst:
24/7 Live-Chat, E-Mail
  • Hohe Leistung mit NordLynx
  • RAM-only Hardware
  • Unabhängig geprüft und sicher
  • Nur sechs parallele Verbindungen

NordVPN, unsere Top-Empfehlung für iPhone und iPad, stellt eine perfekte Mischung aus Geschwindigkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit dar.

Mit einer beeindruckenden Anzahl von über 6000 Servern in 61 Ländern ermöglicht NordVPN nicht nur einen weltweiten Zugriff auf Inhalte, sondern auch unübertroffene Geschwindigkeiten dank des innovativen NordLynx-Tunneling-Protokolls.

Besonders hervorzuheben ist die streng geprüfte No-Logs-Politik des Anbieters, die, wenn du Wert auf Privatsphäre legst, unverzichtbar ist. Die iOS-App von NordVPN bietet fast dieselben Funktionen wie die Desktop-Version, inklusive einzigartiger Vorteile wie Siri Shortcuts und Threat Protection Lite. Die Benutzerfreundlichkeit und die hohe Sicherheitsstandards machen NordVPN zu einem Muss für jeden, der ein kostenloses VPN für iOS sucht.

Ob für Streaming, sicheres Surfen oder einfach nur, um auf regionale Inhalte zuzugreifen, NordVPN ist die optimale Wahl. Mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du NordVPN risikofrei ausprobieren und dich selbst von der Qualität und Leistung überzeugen. Wenn du mehr über diesen Anbieter wissen möchtest, lese unsere NordVPN rezension.

Für eine genauere Untersuchung der NordVPN esen Sie unseren NordVPN rezension.

2. Surfshark VPN - Erstklassige Sicherheit

9,4
TOP VPN Anbieter
Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
100
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
3200
Kundendienst
Kundendienst:
24/7 Live-Chat, FAQ
  • Umfangreiches Server-Netzwerk
  • Unbegrenzte Geräteverbindungen
  • Hervorragendes Sicherheit
  • Langsamere Torrent-Geschwindigkeiten

Surfshark VPN setzt neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit und Flexibilität für Apple-Nutzer. Mit über 3200 Servern in mehr als 100 Ländern bietet Surfshark eine beeindruckende globale Abdeckung, die es iPhone-Nutzern ermöglicht, geografische Beschränkungen mühelos zu umgehen. Dank der fortschrittlichen AES-256-Verschlüsselung und einer strikten No-Logs-Politik bleiben deine Online-Aktivitäten stets privat und geschützt. Dies ist besonders wichtig für iPhone-Nutzer, die Wert auf Datenschutz legen und verstehen, was VPN beim iPhone bedeutet.

Eine der herausragenden Eigenschaften von Surfshark ist die Möglichkeit, unbegrenzt viele Geräte gleichzeitig zu verbinden. Dies ist ideal für Familien oder Gruppen, die verschiedene iOS-Geräte nutzen. Obwohl die Torrent-Geschwindigkeiten etwas langsamer sein können, bleibt Surfshark eine Top-Wahl für iPhone-Nutzer, die eine Balance zwischen Sicherheit, Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit suchen. Mit der Kombination aus einer 7-tägigen kostenlosen Testversion und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie bietet Surfshark eine risikofreie Möglichkeit, seine Dienste auf dem iPhone auszuprobieren.

Für eine genauere Untersuchung der Surfshark VPN esen Sie unseren Surfshark VPN rezension.

3. Atlas VPN - Top Geschwindigkeit

Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
49
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
1000
Kundendienst
Kundendienst:
E-Mail, Tickets, FAQ
  • P2P erlaubt
  • Schnelle und sichere Verbindungen
  • Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Eingeschränkte Funktionen in Ländern mit starken Internetbeschränkungen

Atlas VPN ist ein herausragender Kandidat unter den VPN-Diensten, besonders für iPhone- und iPad-Nutzer. Die Kombination aus Schnelligkeit und Sicherheit, unterstützt durch das moderne WireGuard-Protokoll, macht Atlas VPN zu einer idealen Wahl für Streaming, Surfen und sichere Online-Kommunikation. Atlas VPNs Netzwerk, das über 1000 Server in 49 Ländern umfasst, sorgt für eine zuverlässige und schnelle Verbindung. Diese umfangreiche Abdeckung ist ideal für Nutzer, die geografische Einschränkungen umgehen und weltweit auf Inhalte zugreifen möchten.

Die Gratisversion ist ideal für diejenigen, die das VPN zunächst testen möchten, bevor sie sich für ein Abonnement entscheiden. Mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du das volle Potenzial von Atlas VPN risikofrei testen und selbst entscheiden, ob es deinen persönlichen Anforderungen entspricht.

Für eine genauere Untersuchung der Atlas VPN esen Sie unseren Atlas VPN rezension.

4. Proton VPN - Datenschutz als oberste Priorität

Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
69
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
3000
Kundendienst
Kundendienst:
E-Mail, Wissensdatenbank
  • Umfangreiches Servernetzwerk mit Unbegrenzten Daten
  • Hohe Geschwindigkeiten mit VPN Accelerator
  • Strenge Datenschutzrichtlinien und Sicherheit
  • Einschränkungen in der kostenlosen Version

Proton VPN ist eine ausgezeichnete Wahl für iOS-Nutzer, die Wert auf Datenschutz und Sicherheit legen. Mit einer unabhängig geprüften No-Logs-Richtlinie und einem Standort in der datenschutzfreundlichen Schweiz bietet Proton VPN eine vertrauenswürdige und sichere Umgebung für Online-Aktivitäten. Die kostenlose Version von Proton VPN ist besonders attraktiv, da sie unbegrenzte Daten und Zugang zu über 3000 Servern in 69 Ländern bietet, darunter die USA, die Niederlande und Japan.

Einer der größten Vorteile von Proton VPN ist der VPN Accelerator, der selbst bei Verbindungen zur anderen Seite der Welt für hervorragende Geschwindigkeiten sorgt. Dies, kombiniert mit dem WireGuard-Tunneling-Protokoll, garantiert schnelle und stabile Verbindungen, die für iOS-Nutzer, die unterwegs sind, von Bedeutung sind. Zu den weiteren Funktionen gehören Secure Core-Server, NetShield und Split-Tunneling. ProtonVPN bietet dir eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, was es dir ermöglicht, den Dienst ohne Risiko zu testen.

Für eine genauere Untersuchung der Proton VPN esen Sie unseren Proton VPN rezension.

5. Ivacy VPN - Anonym bleiben

Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
69
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
5700
Kundendienst
Kundendienst:
24/7 Live-Chat
  • Keine Registrierung erforderlich
  • Kein Datenlimit
  • Torrenting erlaubt
  • Keine kostenlose Testversion

Ivacy VPN ist eine ausgezeichnete Wahl für iOS-Nutzer, die nach einem effizienten VPN suchen. Einer der größten Vorteile von Ivacy ist, dass es keine Registrierung erfordert, was bedeutet, dass du deine Anonymität bewahren kannst, während sie den Dienst nutzen. Zudem gibt es bei Ivacy kein Datenlimit, was unbegrenztes Surfen und Downloaden ermöglicht.  Die kostenlose Version von Ivacy bietet Server in Ländern wie den USA, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden, was dir eine gute geografische Abdeckung bietet. Torrenting ist ebenfalls möglich, was eine Seltenheit bei kostenlosen VPN-Anbietern ist, obwohl die Geschwindigkeiten ohne das WireGuard-Protokoll etwas langsamer sein können.

Ivacy bietet eine 3-tägige Testversion für nur $2,50, was eine großartige Möglichkeit ist, den Dienst auszuprobieren, bevor man sich für ein längerfristiges Abonnement entscheidet.

Für eine genauere Untersuchung der Ivacy VPN esen Sie unseren Ivacy VPN rezension.

Die besten kostenlosen VPNs im Vergleich

Im Folgenden präsentieren wir dir einen Vergleich der besten kostenlosen VPNs für iPhone und iPad. Wir haben wichtige Faktoren wie die Verfügbarkeit einer kostenlosen Version oder Testphase, Geld-zurück-Garantie, Preisgestaltung, Server-Netzwerk, Anzahl der möglichen gleichzeitigen Verbindungen, Geschwindigkeit und App-Store-Bewertung berücksichtigt: 

VPN-DienstKostenlose Version/TestphaseGeld-zurück-GarantiePreisServernetzwerkAnzahl VerbindungenGeschwindigkeitApp-Store-Bewertung
NordVPN7-Tage-Testversion30 TageAb $3.39/Monat6000+ in 61 Ländern6Sehr hoch mit NordLynx4.6
Surfshark7-Tage-Testversion30 TageAb $2.29/Monat3200+ in 100+ LändernUnbegrenztHoch4.4
Atlas VPNKostenlose Version30 TageAb $1.64/Monat1000+ in 49 LändernUnbegrenztMittel bis Hoch4.5
Proton VPNKostenlose Version30 TageAb $4.99/Monat3000+ in 69 Ländern10Hoch mit VPN Accelerator4.4
Ivacy VPN3-Tage-Testversion für 2,50 $30 Tage (7 Tage für das 1-monatige Abonnement)Ab $1.00/Monat5700+ in 69+ Ländern10Mittel4.3

Diese Tabelle bietet dir eine übersichtliche Zusammenfassung der einzelnen VPNs und ihrer Hauptmerkmale. 

An diesen Kriterien haben wir die gratis VPNs gemessen

Bei der Auswahl des optimalen VPNs für iOS-Nutzer sind verschiedene Schlüsselfaktoren ausschlaggebend, um ein bestmögliches Online-Erlebnis zu garantieren:

  1. Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit: Schnelle VPN-Verbindungen sind essentiell, sodass du reibungslos streamen kannst.
  2. Server-Netzwerk: Ein großes Server-Netzwerk bietet dir die Möglichkeit, geografische Beschränkungen zu umgehen. 
  3. Sicherheit: Eine gute Verschlüsselung ist entscheidend, um deine persönlichen Daten zu schützen.
  4. Datenschutzrichtlinien und No-Log-Politik: Ein vertrauenswürdiger VPN-Anbieter sollte eine strikte No-Log-Politik verfolgen, um zu gewährleisten, dass deine Aktivitäten privat bleiben.
  5. Benutzerfreundlichkeit und Kundensupport: Ein intuitives VPN und ein zuverlässiger Kundensupport sind besonders wichtig für VPN-Anfänger. Kompatibilität mit Geräten: Die Kompatibilität des VPNs mit verschiedenen iOS-Geräten ist wichtig, um sicherzustellen, dass es auf deinen Geräten funktioniert.

Indem du diese Aspekte berücksichtigt, kannst du das ideale VPN für deine iOS-Geräte auswählen, das deinen Anforderungen entspricht.

Diese Vorteile verschafft Dir ein kostenloses VPN auf Deinem iPhone oder iPad

Ein kostenloses VPN auf deinem iPhone oder iPad bietet zahlreiche Vorteile:

  • Datenschutz: Schützt deine persönlichen Informationen und Online-Aktivitäten vor Hackern und Datenspionen.
  • WLAN-Sicherheit: Bietet Sicherheit beim Surfen in öffentlichen WLAN-Netzen, wie in Cafés oder Flughäfen.
  • Umgehung von Geoblocking: Ermöglicht den Zugriff auf Inhalte, die in deinem Land möglicherweise eingeschränkt sind.
  • Verbesserte Online-Freiheit: Verhindert Tracking durch Websites und Online-Dienste, was deine Privatsphäre schützt.

Schritt-für-Schritt: So stellst Du kostenlos eine NordVPN-Serververbindung mit deinem iPhone her

Um eine kostenlose NordVPN-Serververbindung auf deinem iPhone einzurichten, befolge diese einfachen Schritte:

  1. Lade die VPN-App herunter
  2. Eröffne ein Konto oder logge dich ein, falls du bereits eines hast.
  3. Starte die kostenlose Testphase und wähle die Option für die kostenlose Testphase aus. 
  4. Nach dem Login kannst du einen Server auswählen. 
  5. Verbinde dich mit dem Server, um eine Verbindung herzustellen. 
  6. Sobald die Verbindung steht, kannst du sicher und anonym im Internet surfen.

Nutze die kostenlose Testphase, um NordVPN auf deinem iPhone selbst zu erleben!

NordVPN testen

Ob wir die Verwendung nicht-verifizierter gratis iOS VPNs empfehlen

Die Verwendung von nicht-verifizierten, kostenlosen VPNs auf iOS-Geräten kann mit verschiedenen Risiken verbunden sein. Es ist wichtig, diese Risiken zu kennen, bevor man sich für ein kostenloses VPN entscheidet:

  • Unsichere oder mangelhafte Verschlüsselung: Einige kostenlose VPNs bieten möglicherweise keine ausreichende Verschlüsselung, was deine Daten anfälliger für Hackerangriffe macht.
  • Verkauf von Nutzerdaten: Einige Anbieter verkaufen deine Daten an Dritte, um Einnahmen zu generieren.
  • Eingeschränkte Funktionen: Kostenlose VPNs bieten oft nur eingeschränkte Funktionen im Vergleich zu bezahlten Alternativen.
  • Langsamere Verbindungsgeschwindigkeiten: Kostenlose VPNs haben oft eine begrenzte Anzahl an Servern.
  • Begrenzte Bandbreite: Viele kostenlose VPN-Angebote beschränken die Bandbreite, was zu Einschränkungen führt.

Angesichts dieser Risiken empfehlen wir, kostenlose Testversionen von vertrauenswürdigen und etablierten VPN-Anbietern in Betracht zu ziehen. Kostenlose Testphasen bieten den Vorteil, dass du das VPN in vollem Umfang testen kannst, bevor du eine Entscheidung triffst. Wenn es um ein VPN für iPhone kostenlos oder ein kostenloses VPN für iOS ohne Anmeldung geht, ist es ratsam, sich für eine kostenlose VPN-App für iOS von einem vertrauenswürdigen Anbieter zu entscheiden, um Sicherheit und Datenschutz zu gewährleisten.

Fazit

Wenn du dich fragst, welches VPN das beste ist, dann bist du hier richtig. Ein gutes VPN bietet dir mehr als nur Datenschutz – es bedeutet, dass du die Kontrolle über deine Online-Präsenz und -Sicherheit übernimmst.

Mit den hier vorgestellten kostenlosen VPNs kannst du dein iOS-Gerät effektiv schützen, ohne Kompromisse bei Geschwindigkeit oder Benutzerfreundlichkeit einzugehen. Jedes dieser VPNs bietet eine Mischung aus Sicherheit, Leistung und Nutzerkomfort, die es zu einer hervorragenden Wahl für dein iPhone oder iPad macht. Wir empfehlen, die kostenlosen Testversionen dieser VPN-Dienste auszuprobieren, um selbst zu erleben, wie sie deine Online-Erfahrung verbessern können. Egal ob du auf der Suche nach einem gratis VPN für iPhone, einem kostenlosen VPN für iOS ohne Anmeldung oder einer gratis VPN-App für iOS bist, die hier vorgestellten Optionen bieten dir einen guten Startpunkt. 

Holen Sie sich noch heute das beste Angebot


Außerdem spannend:


FAQ

Wie sinnvoll ist VPN auf iPhone?

Die Verwendung eines VPNs auf dem iPhone ist sehr sinnvoll. Es schützt deine Online-Privatsphäre, sichert Daten in öffentlichen WLAN-Netzen und ermöglicht den Zugriff auf blockierte Inhalte. Für iPhone-Nutzer, die Wert auf Sicherheit und Datenschutz legen, ist ein VPN unverzichtbar.

Welche VPNs sind empfehlenswert?

NordVPN ist eine hervorragende Wahl für iOS-Nutzer. Es bietet eine starke Verschlüsselung, eine schnelle Verbindung und eine benutzerfreundliche Oberfläche. Weitere empfehlenswerte VPNs sind Surfshark und Proton VPN, die beide für ihre Sicherheitsmerkmale und zuverlässigen Dienste bekannt sind.

Haben iPhones ein VPN?

iPhones haben keine eingebaute VPN-Funktion, aber sie unterstützen VPNs über Drittanbieter-Apps. Du kannst eine VPN-App aus dem App Store herunterladen und auf deinem iPhone einrichten, um von den Vorteilen eines VPNs wie erhöhter Sicherheit und Privatsphäre zu profitieren.

Was sind die Risiken bei kostenlosen VPNs?

Kostenlose VPNs können Sicherheitsrisiken bergen, wie unzureichende Verschlüsselung, das Sammeln und Verkaufen von Nutzerdaten sowie begrenzte Funktionen. Sie bieten oft nicht die gleiche Leistung wie kostenpflichtige Dienste und können langsamere Geschwindigkeiten und eingeschränkte Serverauswahl haben.

Es gibt noch keine Kommentare Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jump to section
Share
Share
Thanks for your opinion!
Your comment will be checked for spam and approved as soon as possible.