Bestes VPN für Crunchyroll in 2024

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

Von «Dragon Ball Super» bis «Attack On Titan» Crunchyroll (CR) bietet exklusive Inhalte rund um den Globus. Es ist wohl der größte Streaming-Dienst, der Anime, Manga und Doras anbietet. Doch die hervorragende Qualität hat auch einige Nachteile. Die kostenlose Version ist sehr begrenzt, und die Premium-Inhalte sind je nach Standort mit Einschränkungen verbunden. Außerdem verbietet Crunchyroll die Nutzung eines VPNs.

Verlieren Sie aber noch nicht alle Hoffnung! Sie können selbst die härtesten Geoblocks umgehen, indem Sie einen zuverlässigen Crunchyroll VPN aus unserer Liste wählen. Hier finden Sie also alles, was Sie wissen müssen, um die CR-Inhaltsbibliothek zu öffnen und das Beste aus dem Animationsdienst mit dem besten VPN für Crunchyroll Anime-Shows herauszuholen.

Bestes VPN für Crunchyroll: Kurzübersicht

  1. Bestes VPN für Crunchyroll
    9,7
  2. Erschwingliches und leistungsstarkes VPN
    9,5
  3. Streaming-freundliches VPN für Crunchyroll
    9,2
  4. Crunchyroll VPN mit einer kostenlosen Version
    8,8
  5. VPN mit speziellen dedizierten IP-Adressen
    8,4
So verwenden Sie ein VPN auf Crunchyroll in [current_year]
  1. Abonnieren Sie das leistungsstärkste VPN für Crunchyroll. Unsere erste Wahl ist NordVPN, jetzt 67% günstiger!
  2. Verbinden Sie sich mit einem Server in den USA oder einem anderen Land mit einer umfangreichen Crunchyroll-Bibliothek
  3. Loggen Sie sich ein und suchen Sie nach einem Anime, das Sie sehen möchten
  4. Tauchen Sie ein in endlose Anime-Serien bei Crunchyroll!

Crunchyroll mit NordVPN streamen 

Warum brauchen Sie ein VPN für Crunchyroll?

Wenn Sie alles genießen wollen, was Crunchyroll in Sachen Anime zu bieten hat, ist ein erstklassiges, zuverlässiges VPN der beste Weg. Es ändert Ihre IP-Adresse und schneidet durch alle geografischen Beschränkungen wie ein heißes Messer durch Butter. Außerdem vermeiden Sie so die berüchtigte Crunchyroll VPN-Sperre.

Darüber hinaus erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl anderer Streaming-Plattformen und zusätzlichen Inhalten. Ein VPN kann selbst die strengsten Firewalls umgehen. Wenn Sie also in einem Land leben, in dem Ihre Internetaktivitäten stark überwacht werden (z. B. China), können Sie ein VPN verwenden und ohne Einschränkungen im Internet surfen.

Außerdem schützt Sie ein solides VPN und gefährdet nicht Ihre Privatsphäre und Sicherheit. Egal, ob Sie zu Hause, auf Reisen oder im öffentlichen WLAN sind, Ihre Daten werden verschlüsselt und sind somit für Schnüffler*innen nicht zu knacken. Das Tüpfelchen auf dem i – ein VPN verhindert lästige Werbung, Malware oder Tracker.

Und schließlich müssen Sie sich keine Sorgen mehr über endlose Ladebildschirme machen, denn ein VPN kann verhindern, dass Ihr ISP (Internet Service Provider) Ihre Bandbreite drosselt. Außerdem wird nicht preisgegeben, von welchem Anime-Waifu Sie besessen sind, weil ein VPN Ihre Browsing-Sitzungen verdeckt.

So umgehen Sie die Crunchyroll VPN Sperre

Im Klartext: Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, versprechen Sie, keine Informationen über Ihren Standort zu fälschen. Um das Crunchyroll VPN-Verbot zu umgehen, ist es am einfachsten, dies zu tun:

  • Holen Sie sich ein erstklassiges VPN, das alle Geoblocks umgehen kann. Beste Wahl – NordVPN
  • Verbinden Sie sich mit verschiedenen Servern, um zu sehen, welcher am besten funktioniert.
  • Wenden Sie sich an Ihren VPN-Anbieter, wenn Sie selbst keine Server finden können
  • Melden Sie sich bei Crunchyroll an und finden Sie die Inhalte, die Sie genießen möchten
  • Schauen Sie so viel Anime, wie Ihr Herz begehrt!

Umgehen Sie die Crunchyroll-Sperre mit NordVPN 

Crunchyroll VPN ban

Beste VPNs für Crunchyroll: Übersicht

  1. NordVPN – Bestes VPN für Crunchyroll
  2. Surfshark VPN – Erschwingliches und leistungsstarkes VPN
  3. PrivateVPN – Streaming-freundliches VPN für Crunchyroll
  4. Atlas VPN – Crunchyroll VPN mit einer kostenlosen Version
  5. PureVPN – VPN mit speziellen dedizierten IP-Adressen

Abgesehen von der hervorragenden Fähigkeit, Geoblocks zu umgehen, sollte ein VPN-Anbieter auch andere nützliche Funktionen liefern. In Bezug auf Sicherheit und Datenschutz sind IP- und DNS-Leak Schutz, ein Kill Switch und AES-256-Verschlüsselung unerlässlich. Außerdem sollte der Anbieter in einem Land ansässig sein, in dem die Privatsphäre respektiert wird, und eine strikte No-Logs Richtlinie verfolgen.

Darüber hinaus spielt die Leistung eine große Rolle. Ein großes Serverangebot, eine weltweite Abdeckung und eine Vielzahl an gleichzeitigen Verbindungen auf den wichtigsten Geräten werden Ihre Anime-Reisen erleichtern.

Mal sehen, welches Crunchyroll VPN das Beste für das Streaming von Anime ist.

Während die Menschen in den USA, Kanada, Australien und dem Vereinigten Königreich Zugang zu einer Vielzahl von Animes auf CR haben, kann der Großteil der Welt nur eine begrenzte Menge an japanischen Animes genießen. Daher nutzen viele Leute unzuverlässige VPNs, um die Geoblocks zu umgehen. Trotzdem werden sie von der Plattform verbannt. Und warum?

Nun, die Verwendung eines VPN verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Crunchyroll, weil damit Lizenzbeschränkungen in bestimmten Ländern umgangen werden: „Fälschung eines TCP/IP-Paket-Headers oder eines Teils der Header-Informationen oder Änderung von quellenidentifizierenden Informationen bei der Nutzung der Website oder der Dienste oder in irgendeiner Weise die Website oder die Dienste zu  nutzen, um geänderte, trügerische oder falsche quellenidentifizierende Informationen zu senden.“

 

1. NordVPN – Bestes VPN für Crunchyroll

9,7
TOP VPN Anbieter
Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
61
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
6000
Avg. download speed
Avg. download speed:
629 Mbit/s
  • Rasante Geschwindigkeiten
  • Ausgezeichnete Sicherheit und Privatsphäre
  • Bietet eigene dedizierte IP-Adressen
  • Keine Router-App

Wenn NordVPN die Great Firewall von China umgehen kann, kann es sicherlich auch die geografischen Beschränkungen von Crunchyroll umgehen. Daher ist NordVPN die beste Wahl für CR. Mit mehr als 6000 Servern in mehr als 61 Ländern und der Möglichkeit, eine eigene dedizierte IP-Adresse zu erhalten, hat kein Geoblock eine Chance.

Außerdem gehören Verzögerungen mit dem hervorragenden proprietären NordLynx Tunneling-Protokoll der Vergangenheit an. Mit der SmartPlay Funktion können Sie Anime auf 6 Geräten gleichzeitig ansehen oder Inhalte auf Geräten oder Smart-TVs genießen, die normalerweise keine VPNs unterstützen.

Wenn Sie einige Sendungen auf anderen Streaming-Plattformen sehen möchten, vermeidet NordVPN problemlos alle geografischen Beschränkungen. Sie können also Netflix, Disney Plus, Hulu und zahlreiche andere Streaming-Dienste genießen. Nehmen wir an, Sie möchten besonders vorsichtig sein und Sperren vermeiden. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen dringend, sich eine eigene dedizierte IP-Adresse zuzulegen, die nur Ihnen gehört. So ist es unwahrscheinlich, dass Sie bei Crunchyroll auf die schwarze Liste gesetzt werden.

Testen Sie NordVPN und sehen Sie, wie es auf Crunchyroll mit einer kostenlosen 7-Tage-Testversion funktioniert. Danach können Sie es für nur $3.39/Monat mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie nutzen. Um weitere Angebote zu sehen, besuchen Sie die NordVPN-Rabattseite.

Für eine genauere Untersuchung der NordVPN esen Sie unseren NordVPN rezension.

2. Surfshark VPN – Erschwingliches und leistungsstarkes VPN

9,5
TOP VPN Anbieter
Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
100
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
3200
Avg. download speed
Avg. download speed:
610 Mbit/s
  • Smart DNS für Streaming
  • Ausgezeichnete Leistung
  • Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Ungeprüfte No-Logs Richtlinie

Nicht Saitama, aber Surfshark kann sicherlich die Regionalsperren von Crunchyroll durchbrechen. Machen Sie sich bereit für atemberaubende 4K-Geschwindigkeiten mit dem WireGuard Tunneling-Protokoll und 3200+ Servern in 100+ Ländern.

Was macht ein exzellentes VPN zum Streamen aus, abgesehen von einer schnellen Verbindung? Unendliche Verbindungen, die Sie mit anderen Anime-Liebhabern teilen können! Außerdem ist Surfshark auf allen wichtigen Plattformen wie iOS, Windows, FireTV, etc. verfügbar. Und wenn das noch nicht genug ist, können Sie das VPN auf einem Router einrichten oder eine Smart DNS Funktion verwenden.

Wenn Sie Angriffe von unsichtbaren Quellen abwehren müssen, greifen Sie zu Surfshark One. Antivirus-, Such- und Alarm-Tools werden alle Viren, Tracker oder störende Werbung aus Ihrem digitalen Leben auslöschen. Darüber hinaus verbirgt der Camouflage-Modus (Verschleierung) die Tatsache, dass Sie überhaupt ein VPN verwenden, und lässt Sie alle Blockaden wie ein echter Ninja umgehen.

Tauchen Sie mit der kostenlosen 7-Tage-Testversion von Surfshark in die riesigen Ozeane des Anime ein. Nach einer Woche erhalten Sie ein Langzeitabonnement für nur $2.29/Monat mit einer einmonatigen Geld-zurück-Garantie. Und schließlich finden Sie weitere Rabatte auf unserer Surfshark-Gutscheinseite.

Für eine genauere Untersuchung der Surfshark VPN esen Sie unseren Surfshark VPN rezension.

3. PrivateVPN – Streaming-freundliches VPN für Crunchyroll

Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
63
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
200
Avg. download speed
Avg. download speed:
218 Mbit/s
  • Äußerst budgetfreundlich
  • Hervorragend für das Streaming in 4K
  • Akzeptiert anonyme Zahlungen
  • macOS- und iOS-Apps haben weniger Funktionen

Ein weiteres VPN, das Sie auf viele der bizarren Abenteuer von Crunchyroll mitnehmen wird, ist PrivateVPN. Es kombiniert beeindruckende technische Funktionen, hervorragende Fähigkeiten zur Umgehung von Geoblocks und einen großartigen Preis.

Bei PrivateVPN geht es nicht nur um Quantität. Der Anbieter bietet 200+ eigene HQN (High Quality Network) Server in 63+ Ländern. So werden Sie Ihren Lieblingsanime in 4K ohne Verzögerung genießen können.

Aber PrivateVPN hört hier nicht auf. Sie erhalten auch 10 gleichzeitige Verbindungen und die Möglichkeit, Sendungen und Filme auf anderen großen Streaming-Plattformen zu streamen. Außerdem hat der Anbieter Apps für Amazon Fire TV, Apple TV und Kodi, oder kann einfach auf Ihrem Router eingerichtet werden. Und schließlich können Sie dank der Stealth-VPN Funktion mit dem Dienst sogar in Ländern wie China auf Inhalte zugreifen.

Es wäre ein Verbrechen, kein langfristiges PrivateVPN Abonnement für $2.00/Monat abzuschließen. Der Anbieter bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, falls etwas schief geht. Sie können auch eine 7-tägige kostenlose Testversion ausprobieren. Sehen Sie sich die Rabatte an, die wir auf unserer PrivateVPN Gutscheinseite anbieten.

Für eine genauere Untersuchung der PrivateVPN esen Sie unseren PrivateVPN rezension.

4. Atlas VPN – Crunchyroll VPN mit einer kostenlosen Version

Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
49
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
1000
  • Super kostenlose Version
  • Unbegrenzte Anzahl an Geräten
  • Tracker-Blocker für die Privatsphäre
  • Keine Router-Konfiguration

Wie «Yu-Gi-Oh’s» dunkler Magier wird Ihnen Atlas VPN helfen, die sinnlosen Einschränkungen von Crunchyroll zu überwinden. Darüber hinaus bietet dieser Anbieter eine erstklassige kostenlose Version für diejenigen, die über ein knappes Budget verfügen.

Das Freemium bietet hervorragende Sicherheitsfunktionen, hat aber auch einige Einschränkungen. Erstens werden Sie es schwer haben, geografische Beschränkungen zu umgehen. Außerdem erhalten Sie nur 10 GB/Monat an Daten, 1 Server in den USA und 2 in den Niederlanden und nur eine Verbindung pro Konto. Mit dem Premium können Sie virtuell 49+ Ziele besuchen und auf 1000+ Server mit unbegrenzten gleichzeitigen Verbindungen zugreifen.

Außerdem bietet Atlas VPN mit Hilfe des WireGuard Tunneling-Protokolls beeindruckende Geschwindigkeiten. Schalten Sie also ein und sehen Sie alles, was Ihr Herz begehrt, in 4K. Und neben der Erkundung der umfangreichsten CR-Bibliotheken erhalten Sie einen Tracker-Blocker für zusätzlichen Datenschutz.

Verpassen Sie nicht die Chance und sichern Sie sich ein Atlas VPN Premium-Abonnement für $1.64/Monat mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Oder nutzen Sie Ihre Chance und holen Sie sich spezielle Angebote auf der Atlas VPN Couponseite.

Für eine genauere Untersuchung der Atlas VPN esen Sie unseren Atlas VPN rezension.

5. PureVPN – VPN mit speziellen dedizierten IP-Adressen

Anzahl der abgedeckten Länder
Anzahl der abgedeckten Länder:
71
Anzahl an Servern
Anzahl an Servern:
6500
Avg. download speed
Avg. download speed:
233 Mbit/s
  • Riesiges Servernetzwerk
  • Anonyme Zahlungsmöglichkeiten
  • Erweiterte Portweiterleitung
  • Schwacher Kill Switch

PureVPN ist ein Titan gegen die sinnlosen geografischen Beschränkungen von Crunchyroll. Der Anbieter hat ein gigantisches Angebot von mehr als 6500 Servern in mehr als 71 Ländern und eine Option für eigene dedizierte IP-Adressen.

Auch um die Geschwindigkeit müssen Sie sich keine Sorgen machen. Mit dem WireGuard Tunneling-Protokoll werden Sie keine Probleme haben, Anime auf Crunchyroll zu genießen. Darüber hinaus können Sie mit PureVPN auf mehr als 100 beliebte Streaming-Plattformen zugreifen, darunter Netflix, Disney+, Hulu und viele mehr.

PureVPN bietet umfassende Gerätekompatibilität und bis zu 10 gleichzeitige Verbindungen. Es ist sofort kompatibel mit Windows, macOS, Android, etc. Um Ihr gesamtes Netzwerk zu schützen, sollten Sie das VPN vielleicht auf Ihrem Router einrichten. Und wenn Sie ein DD-WRT Netzwerkgerät haben, ist der Konfigurationsprozess so einfach wie 1-2-3 mit dem speziellen Applet.

PureVPN Abonnements gibt es schon ab $2.08/Monat, und alle beinhalten eine 31-tägige Geld-zurück-Garantie. Zu guter Letzt können Sie auf unserer PureVPN Angebotsseite nach weiteren Schnäppchen suchen.

Für eine genauere Untersuchung der PureVPN esen Sie unseren PureVPN rezension.

Was kann ich sonst noch mit einem VPN für Crunchyroll tun?

Glauben Sie, dass ein VPN nur dazu geeignet ist, Sie zu schützen und die geografischen Einschränkungen von Crunchyroll zu überwinden? Tatsächlich kann ein guter Anbieter Ihr online Leben in vielerlei Hinsicht verbessern.

Erhalten Sie bessere Shopping Deals

Zunächst einmal hilft Ihnen ein VPN bei der Jagd nach Schnäppchen im Internet. Der Dienst verbirgt Ihre IP-Adresse, sodass Sie zwischen den Servern wechseln und nach regionalen Rabatten suchen können. Finden Sie zum Beispiel günstigere Flugtickets, Hotels, Videospiele und andere online Dienste.

Verbessern Sie Ihr Spielerlebnis

Für begeisterte Gamer*innen ist ein VPN ein Geschenk des Himmels. Keine Verzögerungen und Wutausbrüche mehr mit einem Elite-Gaming-VPN. Und wenn Sie es leid sind, auf denselben Servern zu spielen, können Sie einen anderen Server nutzen, indem Sie Ihren Standort wechseln. Und schließlich müssen Sie sich keine Sorgen über DDoS(Distributed Denial of Service)-Angriffe machen, da erstklassige VPNs über ausgezeichnete Sicherheitsfunktionen verfügen.

Erhöhen Sie Ihre allgemeine Sicherheit

Verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Probleme mit den Behörden oder Hackern*Hackerinnen bekommen. Verschlüsselung auf NASA-Niveau, ein solider Kill Switch sowie IP- und DNS-Leak Schutz gewährleisten Ihre allgemeine Sicherheit.

Betreiben Sie sicher Torrenting

Schließlich wird ein geeigneter Anbieter dafür sorgen, dass Sie beim Torrenting absolut sicher sind. Sie können eine Split-Tunneling-Funktion verwenden, die es Ihnen ermöglicht, Anwendungen in die VPN-Verbindung einzuschließen oder auszuschließen und Ihre Daten zu verschlüsseln.

Worauf sollte ich bei einem VPN für Crunchyroll achten?

Es gibt sehr viele VPNs, die behaupten, die besten zu sein. Allerdings sind nicht alle von ihnen geeignet, Sie zu schützen und die Regionalsperren von Crunchyroll zu umgehen. Bevor Sie sich für einen Dienst entscheiden, sollten Sie sich daher einige kritische Aspekte des Anbieters ansehen:

  • Anzahl der Server. Die Anzahl der eigenen Bare-Metal-Hardware bestimmt Ihre Chancen, Crunchyroll störungsfrei zu streamen. Wählen Sie außerdem einen Anbieter mit vielen Server in Ihrer Nähe, um eine bessere Verbindung zu gewährleisten.
  • Anonymität. Nicht einmal Jesus sollte wissen, was Sie beim Surfen im Internet tun. Suchen Sie also nach einem Dienst, der außerhalb des Zuständigkeitsbereichs der Fourteen-Eyes Allianz ansässig ist und eine strikte No-Logs Richtlinie verfolgt.
  • Hervorragende Geschwindigkeit. Wenn Sie Verzögerungen hassen (was wir alle tun), wählen Sie ein VPN, das schneller ist als «Sonic the Hedgehog». Achten Sie auf das WireGuard Tunneling-Protokoll, um eine optimale Leistung zu erzielen, und vermeiden Sie VPNs mit virtuellen Servern.
  • Hervorragende Sicherheit. Ein guter Anbieter sollte robuste Verschlüsselung, Schutz vor DNS-Leaks und einen Schutz gegen Malware, Tracker und lästige Werbung bieten.
  • Kompatibilität. Warum sollten Sie einen Dienst kaufen, wenn er nicht auf Ihren meist genutzten Geräten funktioniert? Prüfen Sie, ob Ihr VPN-Anbieter spezielle Apps für mehrere Plattformen anbietet, wie Amazon Fire TV, Apple TV und so weiter.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein erstklassiges VPN sollte nicht unverhältnismäßig teuer sein. Sie können ein langfristiges Abonnement für weniger als $4.00/Monat finden.
  • Kundendienst. Wie ein guter Kumpel sollte der Kundendienst immer zur Stelle sein, wenn Sie Hilfe brauchen. Suchen Sie also nach einem Anbieter, den Sie rund um die Uhr anrufen oder per Live-Chat erreichen können.

Crunchyroll funktioniert nicht mit einem VPN: Lösung

Crunchyroll ban error

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, ist der beste Weg, Crunchyrolls schreckliche Geoblocks zu umgehen, die Nutzung eines VPNs. Aber wenn Ihr VPN keine Verbindung herstellt, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen und zu wissen, wie man Verbindungsprobleme lösen kann:

  • Verbinden Sie sich erneut mit dem VPN-Netzwerk. Verbinden Sie sich einfach erneut mit einem Server in einem Land Ihrer Wahl. Es besteht die Möglichkeit, dass der neue Server noch nicht von Crunchyroll blockiert wurde.
  • Löschen Sie Browser-Cookies. Crunchyroll kann Ihre Cookies verfolgen und Ihren aktuellen Standort ermitteln. Das Löschen der Cookies könnte das Problem lösen.
  • Prüfen Sie auf IP-Leaks. Stellen Sie sicher, dass Ihr VPN Ihre IP-Adresse nicht preisgibt. Das kann passieren, wenn Sie eines außerhalb unserer Top 5 Liste verwenden. Prüfen Sie auch, ob Ihr Kill Switch eingeschaltet ist.
  • Fragen Sie den Kundendienst. Wenn Sie technisch nicht versiert sind, überlassen Sie das den Profis. Ein Anbieter, der sich um Ihre Bedürfnisse kümmert, unterstützt Sie im Live-Chat rund um die Uhr und ohne Ausnahmen.
  • Besorgen Sie sich ein neues VPN. Wenn alles andere fehlschlägt, ist es Zeit für einen Wechsel. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, ziehen Sie NordVPN oder Surfshark VPN in Betracht, da dies die 2 besten VPNs für das Streaming von Crunchyroll sind.

Beste Länder um Crunchyroll zu streamen

Angenommen, Sie leben in Japan, Italien oder Argentinien, dann wissen Sie, dass Ihre Crunchyroll-Bibliothek ziemlich begrenzt ist. Wenn Sie die Plattform in vollen Zügen genießen wollen, brauchen Sie das beste VPN für Crunchyroll, um Geoblockaden mit Leichtigkeit zu durchbrechen. Einem Reddit-Post zufolge sind hier die Länder mit den umfangreichsten Crunchyroll-Bibliotheken:

LandAnzahl Anime verfügbar auf Crunchyroll
USA1160+
Kanada1100+
UK940+
Australien890+
Südafrika860+

Umgehen Sie geografische Beschränkungen mit NordVPN >

Wie Sie sehen, ist es am besten, wenn Sie einem US-Server beitreten und alles genießen, was Crunchyroll zu bieten hat. Aber aufgrund der Entfernung könnten Sie Probleme mit der Konnektivität haben.

Beste Crunchyroll Server in Ihrer Nähe

Um eine größere Auswahl an Anime zu genießen und langsamere Geschwindigkeiten zu vermeiden, können Sie sich immer mit Servern in Ländern verbinden, die über umfangreiche CR-Bibliotheken verfügen:

  • Asien. Aufgrund von Urheberrechtsbeschränkungen sind die Crunchyroll-Bibliotheken hierzulande sehr bescheiden, vor allem in Japan. Daher ist es am besten, wenn Sie sich das beste VPN für Japan schnappen und sich mit australischen Servern verbinden, wo Sie über 800 Titel sehen können.
  • Europa. Es gibt viele Länder, aus denen Sie wählen können. Aber wenn Sie von japanischen Zeichentrickfilmen besessen sind, können Sie mit einem VPN eine Verbindung zu britischen oder irischen Servern herstellen, um viele Serien zu sehen.
  • Afrika. Es gibt nicht viele Länder zur Auswahl, aber Sie können mit einem vertrauenswürdigen Anbieter auf eine der größten CR-Bibliotheken in Südafrika zugreifen.
  • Nordamerika. Wenn Sie in dieser Region leben, ist es ein Kinderspiel, haufenweise Anime zu bekommen. Mexikaner und Leute aus der Karibik können sich ganz einfach ein VPN besorgen, sich mit Servern in den USA verbinden und Tausende verschiedener Serien und Mangas genießen.
  • Südamerika. Die Lateinamerikaner sind ziemliche Otakus, denn die meisten Länder haben Bibliotheken mit über 700 Serien. Sie können Crunchyroll also problemlos auf kolumbianischen oder peruanischen Servern streamen.
  • Ozeanien. Menschen aus «Down Under» können aus über 800 Anime-Serien wählen. Wenn Sie also in Singapur, Neuseeland oder Indonesien wohnen, sollten Sie sich den besten VPN-Dienst schnappen und sich mit australischen Servern verbinden, um mehr Unterhaltungsmöglichkeiten zu haben.

Kann ich ein kostenloses VPN für Crunchyroll verwenden?

Es gibt viele kostenlose VPNs, die Ihnen das Blaue vom Himmel versprechen. Leider sind die meisten von ihnen mit bösartiger Werbung, Malware und Viren durchsetzt. Außerdem sind sie miserabel darin, geografische Beschränkungen zu umgehen und könnten Ihre Informationen weitergeben und Ihre Daten verkaufen.

Aber keine Sorge, denn es gibt eine sichere Möglichkeit, Crunchyroll mit einem VPN kostenlos zu streamen. Die beste Option ist es, einen Premium-VPN mit einer kostenlosen 7-tägigen Testversion und einer einmonatigen Geld-zurück-Garantie zu nutzen. Mit NordVPN und Surfshark VPN erhalten Sie alle raffinierten Funktionen und außergewöhnliche Fähigkeiten zur Umgehung von Geoblocks.

Sie können auch einen anderen Weg einschlagen und ein zuverlässiges kostenloses VPN nutzen. Sie erhalten so erstklassige Sicherheits- und Datenschutzfunktionen. Wir empfehlen einen Blick auf Atlas VPN und Proton VPN. Sie sind jedoch nicht für das Streaming optimiert und können nicht gegen Geoblocks eingesetzt werden.

Fazit

Heutzutage sind Unterhaltungsfans ständig frustriert über Geoblocking, das die Auswahl für Fans weltweit einschränkt. Aber mit einem erstklassigen VPN haben Sie Zugang zu endlosen Stunden von Anime und vielen anderen Inhalten ohne jegliche Sperren. Außerdem werden Sie vor allen online Gefahren geschützt, die in den dunkelsten Schatten des Internets lauern.

Zögern Sie also nicht, schnappen Sie sich NordVPN – das beste VPN für Crunchyroll – und schalten Sie überall auf der Welt die japanischen Animes frei, die Sie lieben.

Was ist Ihrer Meinung nach das beste VPN für Crunchyroll? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen!


Das könnte Sie auch interessieren:

Bestes VPN für Amazon Prime
Bestes VPN für Disney+
Beste VPNs für Hulu
Beste VPN Dienste für Amazon Fire Stick


FAQ

Ist es illegal ein VPN mit Crunchyroll zu verwenden?

Nein, es ist nicht illegal, ein VPN für Crunchyroll zu verwenden. Allerdings könnten Sie für die Nutzung eines VPNs gesperrt werden, da es die Lizenzbeschränkungen umgeht und gegen die Nutzungsbedingungen von CR verstößt. Glücklicherweise können Sie es vermeiden, erwischt zu werden, indem Sie ein leistungsstarkes VPN wie NordVPN wählen, das über spezielle dedizierte IP-Adressen verfügt. Damit stellen Sie sicher, dass niemand außer Ihnen über die VPN IP-Adresse auf Crunchyroll zugreift. Infolgedessen verhält sich die Adresse wie eine normale private IP-Adresse.

Kann ich ein kostenloses VPN für Crunchyroll verwenden?

Nein, wir raten davon ab, ein kostenloses VPN für Crunchyroll zu verwenden, da es keine Geoblocks umgeht. Tatsächlich ist es besser, generell keine kostenlosen VPNs zu verwenden, da sie eine Menge Ärger verursachen können. Stattdessen können Sie sich für ein Premium-VPN mit einer kostenlosen Testversion und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie entscheiden, wie zum Beispiel NordVPN oder Surfshark VPN.

Welche VPNs funktionieren mit Crunchyroll?

NordVPN, Surfshark, PrivateVPN, IPVanish und Atlas VPN funktionieren bei Crunchyroll. Sobald Sie das beste VPN für Crunchyroll haben, können Sie endlose Inhalte auf der Plattform genießen.

Es gibt noch keine Kommentare Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jump to section
Share
Share
Thanks for your opinion!
Your comment will be checked for spam and approved as soon as possible.