Surfshark vs. NordVPN im Jahr 2023

Last updated: Januar 23, 2023

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

Welches VPN ist besser, Surfshark oder NordVPN? Alle zwei sind tolle Dienste, die ich jedem empfehlen kann. Jeder unserer Vergleiche hat jedoch nur einen Sieger. Welcher Anbieter ist also am besten? Schauen Sie sich meinen ausführlichen Vergleich an, ich glaube, dass die Ergebnisse Sie überraschen könnten!

In diesem Artikel schaue ich mir unter anderem die wichtigsten VPN-Kriterien wie Datenschutz, Sicherheit, Leistung und Preis genauer an. Haben Sie keine Zeit, den ausführlichen Vergleich zwischen NordVPN und Surfshark zu lesen? Die folgende Tabelle sollte Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, welches virtuelle private Netzwerk besser zu Ihren Bedürfnissen passt.

Vergleich: Surfshark-VPN vs. NordVPN

Unsere Bewertung9.6 ⭐9.4 ⭐
Aktuelles AngebotHolen Sie sich NordVPN – jetzt mit 68% Rabatt!Holen Sie sich Surfshark VPN – jetzt mit 84% Rabatt!
Preis beginnt bei$2.99/Monat$2.05/Monat
Geld-Zurück-Garantie30 Tage30 Tage
No-Logs-RichtlinieUnabhängig geprüftNicht geprüft
Server5500+ Server in 59+ Ländern3200+ Server in 100+ Ländern
VPN-ProtokolleNordLynx, OpenVPN, IKEv2WireGuard, OpenVPN, IKEv2
StreamingNetflix, Amazon Prime Video, Disney+, HBO Max, BBC iPlayer und mehrNetflix, Amazon Prime Video, Disney+, HBO Max, BBC iPlayer und mehr

Während beide Dienste in vielen Aspekten gleich sind, ist NordVPN viel schneller als Surfshark-VPN. Dies ist in erster Linie auf das exklusive NordLynx-Tunneling-Protokoll zurückzuführen, das verbesserte Verbindungsgeschwindigkeiten und einen besseren Datenschutz ermöglicht. Wenn Sie also eine niedrige Latenz und schnelle Ladezeiten benötigen, dann NordVPN ist die beste Wahl für Sie.

Surfshark vs. NordVPN – Geschwindigkeit

Unser VPN speed testing tool zeigt an, dass NordVPN schneller als Surfshark ist. Aber der Unterschied wird nicht so deutlich, wenn man in Betracht zieht, wie weit hinter ihnen alle anderen Dienste stehen. Dies ist auf das WireGuard-Tunneling-Protokoll der nächsten Generation zurückzuführen, das beide Anbieter implementiert haben.

Dennoch besteht zwischen diesen beiden Diensten ein Unterschied. Die Version dieses Protokolls bei NordVPN, bekannt als NordLynx, ist aufgrund des doppelten NAT-Systems (Network Address Translation) schneller. Es ist auch sicherer, da diese Verbesserung es dem VPN ermöglicht, eine Verbindung zu den Servern aufzubauen, ohne dabei identifizierbare Daten zu speichern.

In der Zwischenzeit verwendet Surfshark den ursprünglichen WireGuard-Code. Und es bietet eine erstklassige Leistung in Bezug auf Konnektivität und Ladezeiten, hauptsächlich im Vergleich zu veralteten Protokollen wie OpenVPN und IKEv2. Dennoch erreicht es das Leistungsniveau von NordLynx nicht.

NordVPN vs. Surfshark-VPN: durchschnittliche Geschwindigkeit während der 14-Tage

12.26 – 01.09NordVPNSurfshark VPN
Server in den USA
Download-Geschwindigkeit1.598 Mbit/s1.206 Mbit/s
Upload-Geschwindigkeit1.280 Mbit/s1.063 Mbit/s
Server im Vereinigten Königreich
Download-Geschwindigkeit1.401 Mbit/s
Upload-Geschwindigkeit1.231 Mbit/s
Server in Deutschland
Download-Geschwindigkeit709 Mbit/s573 Mbit/s
Upload-Geschwindigkeit1.160 Mbit/s1.022 Mbit/s

Server

NordVPNSurfshark VPN
Server5500+3200+
Ländern59+100+
Physische ServerJaNein
Besitzt alle ServerNeinNein
RAM-only ServerAlleAlle

Die Größe der Anzahl der Server eines VPN-Anbieters bestimmt seine Leistung. Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie unter Überbelegung und den damit verbundenen Problemen leiden, wenn es Hunderte Server gibt, aus denen Sie auswählen können. Und wir können auch die Länderabdeckung nicht vergessen, da sie sich darauf auswirkt, auf welche Art von ausländischen Inhalten Benutzer zugreifen können.

NordVPN ist mit 5500+ Servern in 5500+ Ländern ein sehr solider Anbieter. Es gibt keine virtuellen Server, was ideal für Geschwindigkeiten ist, und alle Hardware läuft nur mit RAM-Modulen. Darüber hinaus hat der Anbieter für eine bessere Konnektivität seine Server mit 10 Gbit/s upgegradet.

Surfshark VPN liegt mit mehr als 3200 RAM-only Server in mehr als 100 Ländern nicht weit zurück und ist damit der Anbieter mit der größten Länderabdeckung. Es verfügt über einige virtuelle Server, aber sie befinden sich hauptsächlich an Orten, an denen physische Hardware in Gefahr wäre. Der Anbieter aktualisiert sein Netzwerk durch 10 Gbit/s Server, um für die 5G-Technologie bereit zu sein.

Surfshark vs. NordVPN – Preis

NordVPNSurfshark VPN
Kostenlose Testphase7 Tage (nur Android)7 Tage für macOS, iOS, Android
Ein Monat$11.99/Monat$12,95/Monat
Ein Jahr$4.49/Monat$3,99/Monat
Zwei Jahre$2.99/Monat$2,05/Monat
Geld-Zurück-Garantie30 Tage30 Tage
ZahlungsoptionenKreditkarte, Google Pay, Amazon Pay, ACH Transfer, Kryptowährungen, UnionPay, BargeldKreditkarte, PayPal, Sofort, Google Pay, Amazon Pay, Kryptowährungen, Giropay, WebMoney

Beide Anbieter verfügen über gewöhnliche VPN-Preisoptionen, die von kurzfristigen Plänen bis zu längeren Abonnements reichen. 30-tägige Geld-zurück-Garantien gilt für alle, und Sie können den Kauf mit verschiedenen gängigen Zahlungsmethoden, einschließlich Kryptowährungen, abschließen.

Weder NordVPN noch Surfshark VPN haben eine kostenlose Version. Aber Sie können die Dienste mit den 7-tägigen kostenlosen Testversionen testen. Bei ersterem können Sie es nur über den Google Play Store herunterladen, aber nach der Anmeldung auf jedem Gerät verwenden. Mit Surfshark ist es jedoch einfacher, da die Testversion über Google Play und Apple App Stores verfügbar ist.

Schließlich hängt alles vom Preis ab. Surfshark ist deutlich günstiger als NordVPN, insbesondere in Bezug auf längere Pläne.

NordVPN Preise

NordVPN bietet eine Vielzahl von Abonnementoptionen, die in verschiedene Levels unterteilt werden können. Die Standard-Auswahl umfasst:

Hier erhalten Sie nur den VPN-Dienst. Die beiden anderen Levels: Plus und Complete haben ihre eigenen Vorteile. Ersterer fügt den NordPass-Passwort-Manager und einen Datenleckscanner hinzu, während letzterer 1 TB verschlüsselten Cloud-Speicher bietet. Die Preise variieren dementsprechend, aber nicht sehr stark.

CompletePlusStandard
Monatsplan$14.29 /Monat$12.99 /Monat$11.99 /Monat
1-Jahres-Abo$6.79/Monat$5.49 /Monat$4.49 /Monat
2-Jahres-Plan$5.29 /Monat$3.99 /Monat$2.99 /Monat

Es ist möglich, den Dienst mit der 7-tägigen kostenlosen Testversion von NordVPN zu testen.  Obwohl es technisch nur für Android-Geräte über den Google Play Store verfügbar ist, können Sie es nach Abschluss der Registrierung auf anderen Plattformen verwenden.

Was die Zahlungsoptionen angeht, gibt es viele Varianten. Nachdem Sie einen NordVPN-Coupon verwendet haben, um einen besseren Preis zu bekommen, können Sie mit Kreditkarten, Google Pay, Amazon Pay, Kryptowährungen und sogar Bargeld bezahlen. Schließlich ist alles durch die 30-tägige Geld-zurück-Garantie versichert, sodass Sie jederzeit eine Rückerstattung beantragen können, wenn der Service nicht Ihren Wünschen entspricht.

Surfshark VPN Preise

Im Vergleich zu NordVPN bietet Surfshark weniger Abonnementoptionen, eigentlich nur drei:

Für zusätzliche $1,49 /Monat können Sie auch Surfshark One erwerben. Dieses Paket enthält zusätzliche Sicherheitsfunktionen:

  • Alert. Es informiert Sie in Echtzeit über die Datenschutzverletzung personenbezogener Daten.
  • Search. Eine sichere Suchmaschine, die anonymes Surfen ermöglicht.
  • Antivirus. Software, die Ihre Geräte vor Schadsoftware schützt.

Wer sich für den Service interessiert, kann ihn mit der kostenlosen 7-tägigen Testversion ausprobieren. Im Gegensatz zu NordVPN ist es auf macOS-, iOS- und Android-Geräten über die jeweiligen App-Stores verfügbar.

Sobald Sie einen niedrigeren Preis mit einem Surfshark-VPN-Rabattcode erhalten haben, können Sie das Abonnement auf verschiedene Weise bezahlen. Der Anbieter nimmt Kreditkarten, PayPal, Google Pay, Amazon Pay, Giropay und sogar Kryptowährungen an. Und wenn der Dienst langfristig für Sie nicht passend ist, nutzen Sie einfach die 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Sicherheit

NordVPNSurfshark VPN
VerschlüsselungAES-256AES-256
ProtokolleNordLynx, OpenVPN, IKEv2WireGuard, OpenVPN, IKEv2
SicherheitsmerkmaleDouble VPN, Tor over VPN, Threat Protection, SOCKS5 proxy, Obfuscated servers, DNS and IPv6 leak protection, split tunneling, kill switchCleanWeb, MultiHop, Bypasser (Windows & Android), Camouflage & NoBorders Modi, DNS, IPv6, und WebRTC leak protection, Surfshark One, GPS spoofing (Android), kill switch

Surfshark und NordVPN bieten erstklassige Sicherheit. Beide Anbieter haben:

  • AES 256-Bit-Verschlüsselung
  • IP- und DNS-Leckschutz
  • Solider Kill Switch

Die Anbieter bieten zahlreiche Features. Jeder Service hat eine Reihe von Vorteilen, die ihn auf seine eigene Weise großartig machen. In dieser Kategorie sind Surfshark und NordVPN also gleichgestellt.

NordVPN Sicherheitsfunktionen

Um mehr darüber zu erfahren, was dieser Dienst zu bieten hat, lesen Sie unseren Artikel über NordVPN. Was die wichtigsten Funktionen betrifft, erhalten Abonnenten:

  • Threat Protection. Es funktioniert auch, wenn Sie mit keinem VPN-Server verbunden sind und schützt Sie vor bösartiger Software. Es durchsucht Dateien nach Viren, blockiert Werbung und verhindert, dass die verdächtigen Websites geöffnet werden.
  • Double VPN. Ermöglicht es Benutzern, ihren Traffic über zwei VPN-Server anstelle eines für die doppelte Verschlüsselung zu routen. Ideal für diejenigen, die maximale Unauffindbarkeit wünschen.
  • Onion over VPN. Ein weiterer Vorteil, der Ihre Anonymität steigert, indem Ihre Internetverbindung über das TOR-Netzwerk geroutet wird. Beachten Sie, dass die Geschwindigkeiten bei der Verwendung dieses Feature sich deutlich verlangsamen.
  • Obfuscated servers. Eine Funktion, die am besten verwendet wird, wenn Sie restriktive Firewalls und Deep Packet Inspection (dpi) umgehen müssen. Es verbirgt alle Spuren der VPN-Nutzung, sodass Sie NordVPN dort nutzen können, wo VPN-Technologie verboten ist.

Surfshark VPN Sicherheitsfunktionen

Wir empfehlen Ihnen, unseren Artikel über Surfshark-VPN zu lesen, wenn Sie mehr über alle Funktionen dieses Dienstes erfahren möchten. Hier sind einige Features im Überblick:

  • Camouflage und NoBorders Modi. Maskiert den gesamten VPN-Traffic als regulären Traffic, sodass Sie das VPN in Regionen verwenden können, in denen diese Technologie verboten ist, z. B. in China.
  • CleanWeb. Ein Tool zur Erkennung und Blockierung von Werbung, Tracker und Malware. Das Beste daran ist, dass CleanWeb Phishing-Versuche erkennen kann.
  • MultiHop-Server. Diese leiten den Internetverkehr automatisch über zwei VPN-Server weiter, was eine doppelte Verschlüsselung gewährleistet.
  • Bypasser. Surfshark Version von Split-Tunneling ermöglicht es Ihnen, Ihre Verbindung anzupassen, indem Sie VPN-Traffic über ausgewählte Anwendungen leiten. Andere Anwendungen, die nicht in der Liste enthalten sind, werden ohne den Schutz des VPNs funktionieren.

Datenschutz

NordVPNSurfshark
JurisdiktionPanamaDie Niederlande
LoggingUnabhängig geprüfte No-Logs-RichtlinieNo-Logs-Richtlinie
Anonyme ZahlungKryptowährungen, BargeldKryptowährungen

Während beide Dienste gute Reputation in Bezug auf den Datenschutz haben, hat NordVPN immer noch den Vorteil. Es arbeitet von der datenschutzfreundlichen Gerichtsbarkeit Panamas aus, einem Land, in dem es keine Rechtsvorschriften für die Vorratsdatenspeicherung gibt. Darüber hinaus wurde die No-Logs-Richtlinie des Dienstes von PwC, einer der zuverlässigsten und fähigsten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, unabhängig geprüft.

Surfshark hat seinen Sitz in den Niederlanden und dieses Land ist Mitglied der 14-Eyes-Allianz. Es ist nicht gerade der beste Ort in Bezug auf den Datenschutz, aber zumindest hält sich das Unternehmen an eine strenge No-Logs-Richtlinie. Eine weitere lobenswerte Sache ist, dass Surfshark Browsererweiterungen und Serverinfrastruktur unabhängig von Cure53 geprüft wurden.

Während beide Dienste Zahlungsmethoden für Kryptowährungen anbieten, erhält NordVPN Bonuspunkte, da es erlaubt, die Abonnements mit Bargeld zu bezahlen. Es und die zuvor genannten Gründe machen diesen Anbieter zu einer viel besseren Wahl in dieser Kategorie.

Surfshark vs. NordVPN – Gerätekompatibilität

NordVPNSurfshark VPN
Spezielle AppsWindows, Mac, Linux, iOS, AndroidWindows, Mac, Linux, iOS, Android
Sonstige spezielle AppsFire TV und Fire Stick, Android TV, Kodi Add-onFire TV und Fire Stick, Android TV
BrowsererweiterungenChrome, Brave, Edge, FirefoxChrome, Brave, Edge, Firefox
Manuelle EinrichtungRouter, Firewall, NAS, RokuRouter, Firewall, NAS, Chromebook, pfSense, Raspberry Pi
Simultane Geräte6Unbegrenzt

Egal, welchen Dienst Sie wählen, sowohl NordVPN als auch Surfshark haben benutzerfreundliche Apps und einen hervorragenden Kundensupport rund um die Uhr. Aber selbst wenn wir die schöne Karte von NordVPN mit allen markierten Ländern nicht in Betracht ziehen, sieht sie immer noch besser aus als der Konkurrent. Wenn es darum geht, Ihre Einstellungen zu optimieren, bietet jeder Anbieter genügend Platz für die Anpassung und erklärt, was passiert, wenn Sie diese ein- oder ausschalten.

Desktop-Anwendungen

Surfshark und NordVPN haben spezielle Apps für Windows, macOS und Linux. Was sich sofort bemerkbar macht, ist, dass Surfshark Linux-Benutzern besondere Aufmerksamkeit schenkt, indem ihnen eine schlanke grafische Benutzeroberfläche (GUI) angeboten wird. Es sieht auf allen drei Plattformen fast identisch aus, daher ist es nicht durcheinanderbringend, zwischen ihnen zu wechseln.

Surfshark VPN app for Linux with GUI

Wie für Windows- und Mac-Anwendungen bieten Surfshark VPN und NordVPN die gleiche Schnittstelle bzw. die gleichen Funktionen. Alle OS bekommen die gleichen Sicherheitsvorteile. Einige finden NordVPN jedoch einfacher zu nutzen, da es auch eine anschauliche Karte bietet, wo man Server auswählen kann.

Mobile Anwendungen

Der Vergleich von Android- und iOS-Anwendungen ist eine ganz andere Sache. Namentlich bieten sowohl NordVPN als auch Surfshark weniger Funktionen für Apple-Besitzer. Während Sie immer noch die nötigen Sicherheitsfeatures bekommen, ist das Erlebnis weniger anpassbar.

NordVPN Android and iOS versions

Beide Dienste haben den Android-Nutzer mehr zu bieten. Die Apps verfügen über die gleichen Funktionen wie die Desktop-Anwendungen und bieten sogar einige zusätzliche Vorteile. NordVPN umfasst Tapjacking-Schutz und Split-Tunneling, während Surfshark GPS-Spoofing und Invisibility on LAN bietet.

Surfshark mobile apps

NordVPN vs. Surfshark – wer gewinnt den Netflix-Kampf?

NordVPNSurfshark
Netflix USJaJa
Andere Netflix-BibliothekenJaJa
Andere PlattformenJaJa

NordVPN ist das beste VPN für Netflix, und Surfshark liegt direkt dahinter auf Platz 2. Aber wie gut ist eigentlich Surfshark für Streaming?

NordVPN ist schneller und kann gegebenenfalls UHD (4K) bieten, wenn Surfshark Ärger sogar mit HD hat. Überdies verfügt NordVPN allein in den USA über mehr als 2000 Server, während Surfshark lediglich über rund 3200 Server verfügt, was bedeutet, dass die Probabilität einer Überbelegung geringer ist.

Surfshark unblocks Netflix

Beide Kandidaten des Zweikampfs NordVPN vs. Surfshark entsperren einfach amerikanische Netflix-Bibliotheken in anderen Ländern, wie den Niederlanden, Großbritannien (das die größte Bibliothek hatte, als ich diesen Artikel schrieb) oder Japan. Gleiches gilt für andere Streaming-Plattformen wie Amazon Prime, BBC iPlayer, Hulu oder Disney Plus.

Apropos Kodi, keiner unserer Teilnehmer hat eine eigene App dafür, aber beide unterstützen Kodi und können ohne Probleme damit verwendet werden.

Gibt es etwas, das Surfshark und NordVPN nicht haben? Die oben genannte Smart DNS-Funktion erweitert die Anzahl der unterstützten Geräte mit Smart-TVs und Spielkonsolen. Wenn Sie also über Apple TV oder Xbox One und eine gute Internetverbindung verfügen, wählen Sie Surfshark-VPN.

Torrenting

NordVPNSurfshark VPN
ErlaubtAlle ServerAlle Server
SOCKS5-Proxy gratisJaNein
Split-TunnelingJa (Windows, Android und Android TV)Ja (Windows und Android)

Alle Torrent-Fans wissen, dass Geschwindigkeit und Sicherheit die beiden Hauptkriterien eines guten P2P-VPN sind. Wie ich bereits erwähnt habe, ist NordVPN ein klarer Gewinner, wenn es um Geschwindigkeit geht, aber ist Surfshark eine sicherere Option für das Torrenting? Nun, es stellt sich heraus, dass beide Anbieter sicher genug sind, dank ihrer Kill Switches und ihres Leckschutzes.

Das Einzige, was wir noch in Betracht ziehen müssen, sind die zusätzlichen Funktionen, die Ihr P2P-Erlebnis verbessern können.  NordVPN ermöglicht das Torrenting auf allen Servern, bietet zusätzlich auch spezielle P2P-Hardware für eine verbesserte Leistung. Mit Surfshark VPN kann man auf allen 3200+ Servern problemlos P2P genießen.

NordVPN hat einen kostenlosen SOCKS5-Proxy und Split-Tunneling, während Surfshark nur Letzteres anbietet. Also, ist Surfshark gut für P2P geeignet? Schließlich kann man feststellen, dass beide zu den größten VPN-Diensten für Torrenting gehören, aber diese Runde wird dank der hohen Geschwindigkeit von NordVPN gewonnen.

China

NordVPNSurfshark VPN
Funktioniert in ChinaJaJa
Stealth VPNJa (Obfuscated servers)Ja (Camouflage und NoBorders Modi).
Tor over VPNJa (Onion over VPN)Nein

NordVPN und Surfshark stehen ganz oben auf der Liste der besten VPNs für Deutschland. Sie durchbrechen effektiv die Große Firewall Chinas und können Überwachung und Beschränkungen effektiv umgehen. Beide erreichen dies auf ihre eigene Weise.

NordVPN tut dies mit obfuscated servers und Onion over VPN. Es maskiert VPN-Verkehr als normalen Internetverkehr – so können Sie das VPN auch dann nutzen, wenn es im Netzwerk blockiert ist. Onion over VPN leitet Ihre Verbindung durch das TOR-Netzwerk, wo sie mehrfach verschlüsselt wird.

Ferner nutzt Surfshark VPN die Camouflage und NoBorders Modi, um alle Blockierungen zu umgehen. Die Kombination aus beiden schaltet Ihr Tunneling-Protokoll mit dem XOR-Patch auf OpenVPN um. Ihr Datenverkehr wird verschlüsselt, wodurch es schwieriger wird, ihn über DPI zu erkennen.

Kundensupport

NordVPNSurfshark VPN
24/7 Live-ChatJaJa
TelefonNeinNein
E-Mail JaJa
Wissens-DatenbankJaJa

Wenn ein Problem auftritt, eine Hilfe von erfahrenen Fachleuten zu bekommen, ist unglaublich nützlich. Besonders wenn es um VPN-Dienste geht, bei denen einige Probleme ein tiefes Verständnis dieser Technologie erfordern.

Wieder einmal ist es bei NordVPN und Surfshark VPN egal. Die Dienste haben 24/7 Live-Chat-Support, die Möglichkeit, ein Ticket per E-Mail einzureichen, und umfangreiche Wissensdatenbanken mit Antworten auf alle Arten von Fragen und eine Menge von Tutorials.

Bestes VPN nach Kategorie

NordVPN🥇Surfshark VPN🥈
Geschwindigkeit und ServerSieg✔️Verlust ❌
PreiseVerlust ❌Sieg✔️
SicherheitGleichstand🤝Gleichstand🤝
DatenschutzSieg✔️Verlust ❌
KompatibilitätVerlust ❌Sieg✔️
StreamingSieg✔️Verlust ❌
TorrentingSieg✔️Verlust ❌
ChinaGleichstand🤝Gleichstand🤝
KundensupportGleichstand🤝Gleichstand🤝
Gesamtgewinn4 von 92 von 9

Surfshark vs. NordVPN – welcher Anbieter ist besser?

Und hier sind die Ergebnisse des Vergleichs zwischen Surfshark und NordVPN. NordVPN gewinnt in vier von neun Kategorien. Ist NordVPN wirklich das Beste? Nun ja, Surfshark unterstützt mehr Geräte, hat niedrigere Preise und bietet eine 7-tägige kostenlose Testversion für Apple- und Android-Geräte.

Wenn es jedoch um Datenschutz, Torrenting und Streaming geht, gibt es keine bessere Wahl als NordVPN. Dennoch ist Surfshark VPN ein großartiger Anbieter und ein enger Konkurrent, der Ihnen vielleicht noch besser gefallen könnte. Ich empfehle, zuerst die kostenlosen Testversionen zu nutzen, um herauszufinden, welcher Anbieter am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.


Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein:

NordVPN vs. CyberGhost
NordVPN vs. ExpressVPN


FAQ

Ist NordVPN besser als Surfshark?

NordVPN ist auf verschiedene Weise besser als Surfshark VPN. Es verfügt aufgrund des Firmensitzes in Panama und unabhängigen Audits über solidere Datenschutz-Reputation, ermöglicht dank NordLynx schnellere Geschwindigkeiten und bietet vielfältige zusätzliche Funktionen. Dennoch sind beide Anbieter exzeptionell und stehen auf unserer Top-VPN-Liste.

Ist Surfshark im Eigentum von Nord?

Surfshark und NordVPN gehören derselben Muttergesellschaft – Nord Security. Während sie technisch unter demselben Dach funktionieren, werden diese VPN-Dienste auf absehbare Zeit unterschiedliche Firmen bleiben.

Welcher Anbieter ist schneller – Surfshark oder NordVPN?

NordVPN ist schneller als Surfshark. Während beide über das WireGuard-Tunneling-Protokoll der nächsten Generation verfügen, ist die Implementierung von NordVPN, NordLynx, aufgrund des doppelten NAT-Systems sicherer und viel schneller.

Ist Surfshark VPN vertrauenswürdig?

Ja, Surfshark VPN ist vertrauenswürdig. Die Verbindungen sind stabil und schnell, die Features funktionieren wie vorgesehen und eine Vielzahl von Servern stellt sicher, dass Geoblockierungen kein Problem darstellen.

Funktioniert Surfshark mit Netflix?

Ja, Surfshark funktioniert mit Netflix. Es verfügt über viele Server auf der ganzen Welt und kann die Geoblockierungen der USA, Großbritanniens, Kanadas und anderer Netflix-Bibliotheken umgehen. Weiterhin garantiert das WireGuard-Tunneling-Protokoll eine angenehme Erfahrung ohne Pufferung.

Ist NordVPN generell das beste?

Laut unserer Recherche ist NordVPN in der Tat der beste VPN-Dienst insgesamt. Es ist schnell, zuverlässig, verfügt über viele Sicherheitsfunktionen, eine solide Datenschutzrichtlinie und einen erschwinglichen Preis.

Bestes VPN
NordVPN
9.6 / 10
Exzellente Sicherheit
Die meisten Server auf dem Markt
Tadellose Datenschutz-Praktiken
Surfshark VPN
9.4 / 10
Starke Verschlüsselung
Fast keine Logs

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

Es gibt noch keine Kommentare Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis:
Schließen
Share
Share
Thanks for your opinion!
Your comment will be checked for spam and approved as soon as possible.