Vergleich zwischen Cyberghost und Surfshark im Jahr 2024

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

Auf den ersten Blick scheinen CyberGhost und Surfshark recht ähnliche Dienste zu sein. Beide VPNs sind hochsicher und haben in letzter Zeit keine Sicherheitsverletzungen aufgewiesen. Sie legen großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer und bieten zusätzliche Funktionen, um ihren Wert zu steigern. Es überrascht nicht, dass diese Anbieter zu den besten verfügbaren VPNs zählen. Aber was unterscheidet Surfshark und CyberGhost voneinander? 

In diesem Vergleich zwischen CyberGhost und Surfshark versuchen wir, die Unterschiede zwischen diesen VPNs zu ermitteln, um Ihnen bei der Auswahl einer besseren Option zu helfen. Wir haben die Anbieter anhand ihrer Preise, Sicherheit, Geschwindigkeit, Funktionen und anderen Kriterien verglichen, um den besseren VPN-Dienst zu identifizieren. 

Cyberghost gegen Surfshark: Spezifikationen

CyberGhost und Surfshark haben Ähnlichkeiten, aber bei näherer Betrachtung haben wir festgestellt, dass Surfshark ein viel schnelleres VPN ist. Außerdem verfügt es über zusätzliche Sicherheitsfunktionen, die es zu einer stärkeren Option gegen verschiedene Sicherheitsbedrohungen machen. Obwohl CyberGhost mit einer beeindruckenden Server-Netzwerk aufwarten kann, übertrifft es Surfshark in Bezug auf die bessere Gerätekompatibilität, die Entsperrung von Inhalten in China und die Bereitstellung einer großartigen Torrent-Erfahrung. Diese Funktionen tragen dazu bei, dass Surfshark den direkten Vergleich in dieser Kategorie gewinnt. 

Unsere Bewertung9.5 ⭐8.9 ⭐
💸 Aktuelles AngebotErhalten Sie Surfshark 85% Rabatt!Erhalten Sie CyberGhost 84% günstiger!
💰 Preis ab$2.29/Monat$2.03/Monat
💳 Geld-zurück-Garantie30 Tage45 Tage
📖 Politik der NichtprotokollierungUnabhängig geprüftUnabhängig geprüft
🌐 Simultane VerbindungenUnbegrenzt7
🔒 ServerÜber 3200 Server in über 100 Ländern11700+ Server in 100+ Ländern
🔒 VPN-ProtokolleWireGuard, OpenVPN, IKEv2WireGuard, OpenVPN, IKEv2
🍿 StreamingNetflix, Amazon Prime Video, Disney+, HBO Max, BBC iPlayer und mehrNetflix, Amazon Prime Video, Disney+, HBO Max, BBC iPlayer und mehr
🖥️ PlatformsAlle gängigen Betriebssysteme, Linux, Android TV, Amazon Fire TV, Router, Firewall, NAS, ChromebookAlle wichtigen Betriebssysteme, Android TV, Amazon Fire TV & Fire Stick, Browser, Router, Kodi

Preisgestaltung

Pläne und ZahlungenCyberGhostSurfshark
Kostenloser Testphase24 Stunden (Win/Mac)

3 Tage (Android)

7 Tage (iOS)

7 Tage (erfordert iOS oder Android)
Ein Monat$12.99/Monat$15.45/Monat
Sechs Monate$6.99/MonatK.A.
Ein JahrK.A.$2.99/Monat
Zwei Jahre$2.03/Monat$2.29/Monat
Geld-zurück-Garantie45 Tage30 Tage
ZahlungsmöglichkeitenKreditkarte, PayPal, Amazon Pay, BitcoinKreditkarte, PayPal, Sofort, Google Pay, Amazon Pay, Kryptowährungen, Giropay, WebMoney

Was die Preisgestaltung betrifft, so bieten dir beide Anbieter flexible Pläne mit unterschiedlichen Laufzeiten an, um dir mehrere Optionen zur Verfügung zu stellen. Eine weitere Gemeinsamkeit ist die Erschwinglichkeit – CyberGhost und Surfshark sind beide sehr preiswert. Da sie sich preislich nicht allzu sehr unterscheiden, erklären wir diese Kategorie für unentschieden. 

Gewinner: Beide VPN-Anbieter

Cyberghost Preise

CyberGhost hält die Preisgestaltung einfach und bietet dir drei Preispläne an:

Wenn du dich für ein zweijähriges Abonnement entscheidest, kannst du dieses VPN zu einem extrem günstigen Preis erwerben. Wenn du es noch billiger haben möchtest, schaue dir unsere CyberGhost-Gutschein-Seite an, wo du 84% Rabatt mit 3 zusätzlichen Monaten erhältst. 

Ein weiterer Vorteil ist, dass längere Tarife eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie beinhalten, was länger ist als bei den meisten anderen Anbietern. Du kannst für das VPN mit Kreditkarte und PayPal, sowie AmazonPay oder Bitcoin bezahlen. 

Surfshark Preise

Surfshark bietet seinen Nutzern ebenfalls 3 Hauptpreispläne:

Du erhältst die meisten Einsparungen, wenn du dich für den zweijährigen Plan entscheidest. Aber du kannst bis zu 85% sparen, mit unserem Surfshark Rabatt-Coupon.  

Der Anbieter lässt Sie anonym mit Kryptowährungen bezahlen und bietet auch eine Vielzahl anderer Zahlungsmethoden an. Außerdem gibt Surfshark Ihnen eine 30-tägige Geldgarantie für Jahrespläne.

Vergleich der Geschwindigkeit

CyberGhost verfügt über eine der größten Server-Netzwerke auf dem Markt. Aber bedeutet das, dass es die schnellste Geschwindigkeit hat? Leider ist CyberGhost nicht so schnell wie Surfshark, der zweitschnellste Anbieter auf dem Markt, laut unserem proprietären VPN-Geschwindigkeitstest-Tool. 

Surfshark ist dafür bekannt, das schnellste WireGuard-Protokoll auf dem Markt zu haben. Außerdem verwendet es mehr Arbeitsspeicher als CyberGhost, was seine Geschwindigkeit weiter erhöht.

Obwohl CyberGhost ebenfalls WireGuard implementiert hat, hilft es nicht, die Geschwindigkeiten so sehr zu erhöhen. 

Cyberghost gegen Surfshark: Was ist sicherer?

CyberGhostSurfshark VPN
VerschlüsselungAES-256AES-256
HashSHA-256SHA-512
ZuständigkeitsbereichRumänienNiederlande
ProtokollierungUnabhängig geprüfte „No-Logs“-PolitikUnabhängig geprüfte „No-Logs“-Politik
Notschalter✅Ja✅Ja
Schutz vor LeckagenDNS, IPv6DNS, IPv6, WebRTC
RAM-Server❌Nein✅Alle

CyberGhost und Surfshark bieten beide branchenübliche Funktionen, wie z. B.:

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung
  • Schutz vor IP- und DNS-Lecks
  • Robuster Notschalter

Surfshark ist jedoch mit reinen RAM-Servern führned in dieser Kategorie. Diese Server löschen alle Benutzerdaten nach jedem Neustart. Daher sind sie ein effizienter Weg, um deine Privatsphäre zu schützen. Da CyberGhost diese wichtige Funktion nicht anbietet, erklären wir Surfshark zum Sieger in der Kategorie Sicherheit.

Datenschutz

Wenn es um den Schutz deiner Privatsphäre geht, sind die Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung eines der größten Probleme. In einigen Ländern gibt es Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung, die Dienstanbieter dazu verpflichten, Nutzerdaten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. Deshalb ist es wichtig, den Sitz eines VPNs zu überprüfen.

Surfshark hat seinen Sitz in den Niederlanden, die der Fourteen Eyes Alliance angehören. Das bedeutet, dass der Anbieter wahrscheinlich der Vorratsdatenspeicherung unterliegt und Daten zwischen den Mitgliedsländern austauscht. Surfshark entschärft das Problem jedoch mit RAM-Servern, was bedeutet, dass es die Verkehrsdaten der Nutzer nicht sammeln kann. CyberGhost hingegen steht nicht unter dem Einfluss der Vierzehn-Augen-Allianz, da das Unternehmen in einem datenschutzfreundlichen Land – nämlich in Rumänien – ansässig ist. Allerdings hat sich der Anbieter dazu entschlossen, keine RAM-Server anzubieten.

Protokollierung

Wenn ein VPN-Anbieter deine Daten protokolliert, können diese Daten in die Hände von Dritten wie Regierungsbeamten, Strafverfolgungsbehörden und Hackern gelangen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Anbieter, den du wählst, eine verlässliche No-Logs-Politik hat. Sowohl Surfshark als auch Cyberghost haben sich dazu verpflichtet, die Daten ihrer Nutzer durch strenge No-Logging-Richtlinien zu schützen. 

  • CyberGhost verfolgt eine strikte No-Logs-Politik. Das Unternehmen wurde 2022 zum ersten Mal von Deloitte unabhängig geprüft. Außerdem gibt der VPN-Anbieter alle drei Monate offizielle Transparenzberichte heraus.
  • Surfshark hat auch eine geprüfte No-Logs-Politik. Außerdem wurden die Browser-Erweiterungen und die Server-Infrastruktur von Cure53 überprüft.

Standort des Servers

Server-SpezifikationCyberGhostSurfshark VPN
Server11700+3200+
Länder100+100+
Physische Server❌Nein✅Ja
Besitzt alle Server❌Nein❌Nein

Es gibt nichts Ärgerlicheres als überfüllte VPN-Server. Das ist jedoch nichts, worüber du dir Sorgen machen musst, egal ob du CyberGhost oder Surfshark wählst.  Beide Anbieter bieten ein großes Netzwerk an Servern mit einer breiten Palette an Standorten. CyberGhost zeichnet sich jedoch durch eine der größten Flotten auf dem Markt aus. 

Surfshark VPN verfügt über 3200 Server, was im Vergleich zu anderen Anbietern vielleicht nicht der größte ist, aber es hebt sich von der Konkurrenz durch seine umfassende globale Abdeckung ab und bietet Dienste in über 100 Ländern weltweit an.

Mittlerweile verfügt CyberGhost über 11700 Server. Diese beeindruckende Anzahl von IPs ist weltweit auf 100 Länder verteilt. Auch wenn die Abdeckung nicht so umfangreich ist wie die von Surfshark, halten wir CyberGhost aufgrund der schieren Anzahl an Servern für den Gewinner dieser Kategorie. Nur wenige andere Anbieter sind in der Lage, diese beeindruckende Zahl zu erreichen oder zu übertreffen.

Vergleich der Merkmale

EigenschaftenCyberGhostSurfshark
Intelligentes DNS✅Ja (eigene Streaming-Server)✅Smart DNS
Werbe- und Malware-Blocker✅Inhaltsblocker✅CleanWeb
Geteilter Tunnelbau✅Ja✅Ja
Spezialisierte Server✅Ja✅Ja

Wenn es um zusätzliche Vorteile geht, sind sowohl CyberGhost als auch Sufshark ähnlich an zusätzlichen Funktionen. Die Anbieter haben dafür gesorgt, dass sie die wichtigsten Funktionen haben, damit du das Beste aus deinem VPN herausholen kannst. Zusammenfassend erklären wir ein Unentschieden in der Kategorie Funktionen. 

Smart DNS

Viele Geräte sind nicht mit VPN kompatibel, aber wenn du ein VPN auf deinem Smart-TV einrichten möchtest, gibt es eine Möglichkeit, es auszutricksen. Du benötigst eine Funktion namens Smart DNS. 

Glücklicherweise kannst Du sowohl mit CyberGhost als auch mit Surfshark einen Smart DNS auf deinen Geräten einrichten. Mit dieser Funktion kannst du Geoblocking auf deinem Fernseher und anderen Geräten umgehen. 

Split-Tunneling

Wenn du nicht deinen gesamten Datenverkehr über ein VPN laufen lassen möchtest, benötigst du ein Split-Tunneling-Tool. Mit diesem Tool kannst du Regeln festlegen, die unterscheiden, welche Anwendungen über deine echte IP und welche über den VPN-Server laufen.

Surfshark und CyberGhost bieten beide Split-Tunneling-Funktionen für Windows- und Android-Geräte.

Werbe- und Malware-Blocker

Die meisten Websites, auf denen du surfst, sind oft mit störender Werbung, Trackern und sogar Malware gefüllt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, einen zuverlässigen Werbeblocker zu verwenden. Du musst dafür jedoch kein separates Tool kaufen. Viele führende VPN-Anbieter bieten diese Funktion bereits in ihren Diensten an. 

Surfshark ist eines der besten VPNs für Werbeblocker. Es bietet eine CleanWeb-Funktion, die Tracker und andere Adware effizient entfernt. Darüber hinaus kann es Malware erkennen und gefährliche Websites blockieren, bevor du sie besuchst. Diese Funktion ist für alle kompatiblen Geräte verfügbar, einschließlich Browsern und Amazon Fire TV.

CyberGhost bietet einen Inhalt-Blocker. Es blockiert DNS-Domänen, die für Werbung, Tracker und Malware verwendet werden. Dadurch wird verhindert, dass diese Anzeigen geladen werden, und sie werden effizient aus deinem Blickfeld entfernt. Der einzige Nachteil dieser Funktion ist, dass sie nur mit dem WireGuard-Protokoll funktioniert. Das bedeutet, dass du kein anderes Protokoll verwenden kannst.

Spezialisierte Server

CyberGhost und Surfshark bieten verschiedene spezialisierte Server, um sicherzustellen, dass du jederzeit geschützt bist. Diese Server erweitern auch die möglichen Anwendungsmöglichkeiten für dein VPN. Wir haben beide Anbieter direkt verglichen. 

Surfshark umfasst:

  • Dedizierte IP-Adressen. Gegen eine zusätzliche Gebühr kannst du bei Surfshark eine IP-Adresse „abonnieren“, die nicht mit anderen geteilt wird. Diese IPs können zur Umgehung von CAPCTHAs und für andere Dienste verwendet werden, die die VPN-Nutzung sorgfältig überwachen. 
  • MultiHop-Server. Manchmal reicht die Verwendung eines VPN-Servers nicht aus. Surfshark bietet daher an, deine Verbindung über mehrere verschiedene Server zu leiten, um dir zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. 
  • P2P-Server. Alle Server von Surfsharks sind für Peer-to-Peer-Filesharing optimiert für schnelle Download- und Upload-Geschwindigkeiten. 
  • Tarnungsmodus. Der Camouflage-Modus, auch bekannt als Traffic Obfuscation, ermöglicht es dir die Tatsache zu verbergen, dass du überhaupt ein VPN verwendest. Diese Funktion ermöglicht es, restriktive Firewalls zu umgehen. 

Doch auch CyberGhost bietet dir Vorteile: 

  • Torrenting. CyberGhost ist ein Torrent-freundliches VPN, das eine P2P-Verbindung auf allen seinen Servern ermöglicht. 
  • Streaming-optimierte Server. Diese Server garantieren die Umgehung von Geoblocks und liefern eine hervorragende Streaming-Qualität. 
  • Spielen. Diese Server sind für niedrige Ping-Werte und ein lagfreies Erlebnis optimiert und bieten ein sicheres und zuverlässiges Spielerlebnis.

Netflix und Streaming im Vergleich

Streaming-PlattformenCyberGhostSurfshark
Netflix US✅Ja✅Ja
Andere Netflix-Bibliotheken✅Ja✅Ja
Amazon Prime Video✅Ja✅Ja
Hulu✅Ja✅Ja
HBO Max✅Ja✅Ja
Disney+✅Ja✅Ja
BBC iPlayer✅Ja✅Ja
YouTube-TV✅Ja✅Ja

Was ist besser für das Streaming: CyberGhost oder Surfshark? Leider haben wir keine eindeutige Antwort für dich. Unseren Tests zufolge sind beide Anbieter gleich starke Anwärter auf den Titel des besten Streaming-VPNs

Wie du sehen kannst, können beide Anbieter beispielsweise Netflix in den USA entsperren. Dies ist wirklich beeindruckend, da Netflix für seine strengen Sicherheitsmaßnahmen gegen die VPN-Nutzung bekannt ist. Beide Anbieter sind auch für andere Streaming-Dienste geeignet. Egal, ob du ein Fan von BBC iPlayer oder Hulu bist, diese Anbieter werden deine Lieblings-Inhalte ohne Probleme entsperren.

Kompatibilität der Geräte

GeräteunterstützungCyberGhostSurfshark
Wichtige spezielle AnwendungenWindows, Mac, Linux, iOS, AndroidWindows, Mac, Linux, iOS, Android
Andere spezielle AnwendungenAndroid TV, Amazon Fire TV und Fire StickFire TV & Fire Stick, Android TV
Browser-ErweiterungenChrome (und Chromium-basierte Browser), Brave, Edge, Firefox, OperaChrome (und Chromium-basierte Browser), Brave, Edge, Firefox, Opera
Manuelle EinrichtungRouter, NAS, KodiRouter, Firewalls, NAS, Chromebook, Spielkonsolen
Gleichzeitige Geräte7Unbegrenzt

Was die Gerätekompatibilität angeht, so sind CyberGhost und Surfshark enge Rivalen. Beide bieten eine große Auswahl an Apps für gängige Geräte. Dennoch gibt es einige Unterschiede zu Gunsten von Surfshark. Dieser Anbieter bietet mehr Optionen für die manuelle Einrichtung und unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen. Aus diesem Grund küren wir Surfshark zum Sieger in der Kategorie Gerätekompatibilität. 

Desktop-Anwendung

Beide Anbieter bieten Anwendungen für Windows, MacOS und Linux an.

Die Windows- und Mac-Anwendungen von Surfshark sind nahezu identisch. Die Platzierung der Länderliste unterscheidet sich zwar leicht zwischen diesen Desktop-Clients, aber wenn du von einer Plattform zur anderen wechselst, wirst du den Unterschied kaum bemerken. Das Design ist eher simpel, aber angenehm und einfach zu bedienen. Außerdem haben diese Apps genau die gleichen Funktionen, auch wenn es üblich ist, dass die Anbieter in der MacOS-Version weniger bieten. 

CyberGhost hat eine viel dunklere und eher gewöhnliche Benutzeroberfläche für seine Windows- und MacOS-Anwendungen implementiert. Beide sind einander sehr ähnlich und haben ein gleichermaßen benutzerfreundliches Design. 

Was die Kompatibilität mit Linux betrifft, so müssen wir Surfshark dafür loben, dass es eine elegante, mit diesem Betriebssystem kompatible GUI anbietet. Dies ist ziemlich selten, und die meisten Anbieter, einschließlich CyberGhost, entscheiden sich stattdessen für Befehlszeilenschnittstellen. 

Mobile App

Im Vergleich zu den Desktop-Clients fehlen den mobilen Versionen von Surfshark einige Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten. Trotzdem sind sowohl die Android- als auch die iOS-Apps gut gestaltet und einfach zu bedienen. 

CyberGhost hingegen verfolgt einen anderen Ansatz: Anstatt zu sparen, erweitert der Anbieter die Android-App um zusätzliche Funktionen. Die App bietet zusätzlich Split-Tunneling, Port-Randomisierung und Datenkomprimierungsfunktionen. Allerdings können wir nicht dasselbe über die iOS-Version sagen, der Split-Tunneling und einige andere Funktionen fehlen. 

Torrenting

P2P-SpezifikationenCyberGhostSurfshark
Erlaubt am✅Dedizierte Server✅Alle Server
Kostenloser SOCKS5-Proxy✅Ja❌Nein
Geteilter Tunnelbau✅Ja (Windows und Android)✅Ja (Windows und Android)

Sowohl Sufshark als auch CyberGhost sind Torrenting-freundliche VPN-Anbieter. Da sie P2P-Verbindungen auf allen ihren Servern anbieten, kannst du die Inhalte frei herunterladen und hochladen, egal welchen du wählst. 

Wenn es um andere Funktionen geht, hat CyberGhost die Oberhand gegenüber Surfshark, da es einen kostenlosen SOCKS5-Proxy anbietet. Dieses Tool ist nützlich, um die Leistung beim Torrenting zu steigern und deine Anonymität beim Herunterladen von Inhalten zu gewährleisten. Dennoch ist das kein Grund, den Anbieter zum Sieger zu küren.

Unseren Tests zufolge kann Surfshark blitzschnelle Leistung liefern. CyberGhost hingegen ist nur ausreichend. Daher geben wir Surfshark den Vorzug. 

China

SpezifikationenCyberGhostSurfshark
Arbeiten in China✅Ja✅Ja
Stealth VPN❌Nein✅Ja (Modi „Tarnung“ und „Keine Grenzen“)
Tor über VPN❌Nein❌Nein

China ist berüchtigt für seine harten und strengen Internetbeschränkungen. Die Große Firewall blockiert die meisten Social-Media-Seiten und viele ausländische Websites. Sie kann jedoch mit einem zuverlässigen VPN umgangen werden. Sowohl CyberGhost als auch Surfshark sind dafür bekannt, dass sie die Beschränkungen des Landes effizient umgehen können. Surfshark hat jedoch den Vorteil, dass es die Modi Camouflage und NoBorders anbietet. Sie erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Verbindung und bieten dir mehr Sicherheit. Daher ist Surfshark ein besser geeigneter Anbieter für China und ähnliche Länder.

Kundenbetreuung

Optionen zur UnterstützungCyberGhostSurfshark
24/7 Live-Chat✅Ja✅Ja
Telefonleitung❌Nein❌Nein
E-Mail✅Ja✅Ja
Wissensdatenbank✅Ja✅Ja

Wir haben uns entschieden zu testen, wie effizient der Kundensupport dieser Anbieter ist, und wir wurden nicht enttäuscht. Beide VPNs verfügen über einen schnellen und reaktionsschnellen 24/7-Live-Chat. Wir erhielten prompte und höfliche Antworten auf unsere Fragen. Wenn du Probleme selbst lösen möchtest, gibt es umfangreiche Wissensdatenbanken mit Tutorials und Anleitungen. Wenn du also bei der Einrichtung Ihres Smart DNS nicht weiterkommst oder Hilfe bei der manuellen VPN-Einrichtung benötigst, findest du schnell die richtige Antwort für dich im Kundensupport.

Insgesamt funktioniert der Kundensupport der Anbieter ähnlich gut. Wir erklären also das Unentschieden.

Cyberghost gegen Surfshark – was ist besser?

Surfshark🥇CyberGhost🥈
PreisgestaltungUnentschieden🤝Unentschieden🤝
GeschwindigkeitGewinner✔️Verlierer❌
SicherheitGewinner✔️Verlierer❌
ServerVerlierer❌Gewinner✔️
EigenschaftenUnentschieden🤝Unentschieden🤝
StreamingUnentschieden🤝Unentschieden🤝
Kompatibilität der GeräteGewinner✔️Verlierer❌
TorrentingGewinner✔️Verlierer❌
ChinaGewinner✔️Verlierer❌
KundenbetreuungUnentschieden🤝Unentschieden🤝
Siege insgesamt5 von 101 von 10

Wie du in unserem Vergleich zwischen CyberGhost und Surfshark sehen kannst, liegt das Endergebnis eng beieinander, aber Surfshark hat mehr Vorteile. 

Surfshark ist einer der schnellsten Anbieter auf dem Markt. Außerdem verfügt er über erhöhte Sicherheitsmaßnahmen und gewährleistet vollständigen Schutz vor Dritten. Der Anbieter hat zwar ein kleineres Server-Netzwerk als CyberGhost, bietet aber eine größere Standortabdeckung. Darüber hinaus zeichnet er sich durch Torrenting und die Freigabe von Beschränkungen aus. 

Das soll nicht heißen, dass CyberGhost ein schlechtes VPN ist. Es ist eine gute Option, wenn es nicht so sehr auf die Geschwindigkeit ankommt und du eine breite Palette an verschiedenen IPs benötigst, mit denen du dich verbinden kannst. Außerdem ist CyberGhost in Bezug auf Funktionen, Streaming-Möglichkeiten und Preisoptionen genauso gut wie Surfshark. 

 Was du vielleicht auch interessant findest:

Holen Sie sich noch heute das beste Angebot

FAQ

Ist Surfshark besser als CyberGhost?

Surfshark VPN ist besser als CyberGhost. Der Anbieter kommt mit schnelleren Geschwindigkeiten und erhöhten Sicherheitsmaßnahmen. Surfshark ist auch besser für Torrenting und das Entsperren von Inhalten in China und anderen Ländern mit Zugangsbeschränkungen geeignet.

Was ist schneller: Surfshark oder CyberGhost?

Surfshark VPN ist schneller als CyberGhost. In der Tat ist es einer der schnellsten Anbieter auf dem Markt, während CyberGhost nur durchschnittlich ist. Surfshark verwendet ein führendes WireGuard-Protokoll und hat eine starke interne Infrastruktur, die stabile Verbindungen und hohe Geschwindigkeiten ermöglicht.

 

Es gibt noch keine Kommentare Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jump to section
Share
Share
Thanks for your opinion!
Your comment will be checked for spam and approved as soon as possible.