Google Chrome ist bei weitem der beliebteste Webbrowser, aber bei weitem nicht der datenschutzfreundlichste. Der Dienst hat jetzt über 1 Milliarde Nutzer, und mit steigendem Erfolg wachsen auch die Datenschutzbedenken der Nutzer.

VPN ist eine gute Möglichkeit, mit der Lösung von Chrome-Datenschutzproblemen zu beginnen.

Wenn es darum geht, das beste VPN für Chrome zu wählen, hast du sicherlich die Qual der Wahl. Glücklicherweise sind wir dazu da, die Dinge zu erleichtern, indem wir unsere Top-Empfehlungen bereitstellen. Also, kommen wir zur Sache: Hier ist alles, was du wissen musst.
Keine Zeit zum Lesen? Hier sind unsere besten VPNs:

1. NordVPN

NordVPN Dienstlogo

NordVPN ist momentan eines der besten VPNs – alles dank seiner Benutzerfreundlichkeit, hohen Sicherheit und verbraucherfreundlichen Datenschutzpraktiken. Die vielseitige NordVPN-Chrome-Erweiterung findest du über den Chrome-Webshop.

Dieses leichtgewichtige Tool belastet deinen Browser nicht und verfügt über hervorragende Funktionen wie einen Werbe- und Malware-Blocker sowie Zugang zu über 5700 Servern auf der ganzen Welt.

Ein weiterer großer Vorteil von NordVPN ist, dass du von einer  30-tägigen Geld-Zurück-Garantie profitierst. Wenn die Rechnung für dich also nicht aufgeht, sei versichert, dass du eine Rückerstattung erhältst. NordVPN ist schon ab $3.49/Monat verfügbar – sehr preiswert, wenn man die erstaunlichen Funktionen berücksichtigt.

2. Surfshark VPN

Surfshark VPN Dienstlogo

Die, die nach der besten VPN-Erweiterung für Chrome suchen, hören oft damit auf, nachdem sie Surfshark VPN entdeckt haben. Dieser Dienst ist großartig für Sicherheit, das Überwinden von Online-Zensur oder die gute alte Unterhaltung. Die Surfshark-Erweiterung ist im Chrome Store verfügbar und enthält ein Anti-Malware-Tool, das Werbung und Phishing-Versuche blockiert, sowie einen eigenen DNS-Server , um deine Privatsphäre zu schützen.

Surfshark ist eines der kostengünstigsten VPNs auf dem Markt – es ist nicht nur spottbillig (Preise beginnen bei $1.99/Monat), sondern bietet auch unbegrenzte Verbindungen pro Abonnement. Dies ist ein No-Logs-Tool, d.h. deine Daten werden nicht überwacht, getrackt oder gespeichert. Und wenn du noch immer Zweifel an der Surfshark-VPN-Chrome-Erweiterung hast, weißt du jetzt auch, dass sie von den Websicherheitstestern Cure53 unabhängig geprüft wurde, ohne Probleme zu entdecken.

3. Private Internet Access

Private Internet Access Review
  • Standort: USA
  • Preis: beginnt bei $2.85/Monat
  • Funktionen: Bietet Zugriff auf Netflix, Website-URL-Whitelist, WebRTC-Blockierung

Private Internet Access Chrome VPN ist eine Version des regulären VPN-Dienstes. Es verfügt über eine Reihe von Funktionen, wie z. B. WLAN-Schutz, WebRTC-Blockierung und Website-URL-Whitelist.

Dank der intuitiven Schnittstelle ist die Verwendung der Browsererweiterung Private Internet Access wirklich einfach. Zum Beispiel gibt es einen benutzerfreundlichen Ein-/Aus-Schalter. Darüber hinaus kannst du die Gateways nach ping sortieren und die beste und schnellste Verbindung auswählen.

Aber am wichtigsten ist, dass es den Zugang zu geografisch eingeschränkten Inhalten erleichtert, da es  Netflix US freischaltet.

Da diese Chrome-Erweiterung nur auf den Webverkehr beschränkt ist, deckt sie natürlich nicht deine gesamte Verbindung und alle Aktivitäten wie das Torrenting ab. Daher empfehlen wir dir, Private Internet Access zu kaufen und die gesamte Palette der Top-Sicherheitsfunktionen für alle deine Geräte zu nutzen.

4. PureVPN

  • Standort: Hongkong
  • Preis: beginnt bei $5.82/Monat
  • Funktionen: Entsperrt beliebte Websites, WebRTC-Leak-Schutz, No-Logs-Richtlinie

Mit dieser PureVPN-Chrome-Erweiterung kannst du mehr als 20 verschiedene Standorte verbinden. Außerdem werden über 30 populäre Websites freigegeben, darunter Netflix und andere Streaming-Plattformen. Denk daran, dass dies kein eigenständiges Produkt ist und du ein Premium-PureVPN-Konto abonnieren musst, das mit einer 7-tägigen Geld-zurück-Garantie abgesichert ist.

Sobald du die PureVPN-Browsererweiterung eingerichtet hast, ist der Dienst intuitiv und einfach zu bedienen, insbesondere wenn du bereits Erfahrung mit Desktop- oder mobilen Apps hattest. Der Dienst verwendet AES-256-Verschlüsselung und WebRTC-Leak-Schutz zum Schutz deiner persönlichen Daten vor Veröffentlichung. Es bietet auch unbegrenzte Bandbreite und funktioniert gegen Drosselungen durch Internetanbieter.

Mit einem PureVPN-Konto kannst du diese Chrome-Erweiterung auf fünf verschiedenen Geräten gleichzeitig verwenden. Schließlich aktualisiert das Unternehmen dieses Produkt regelmäßig, so dass du sicher sein kannst, dass du den bestmöglichen Schutz erhältst.

5. Windscribe VPN

Windscribe VPN Dienstlogo

Wenn du auf der Suche nach einem guten Chrome-VPN bist, ist Windscribe VPN ganz sicher ein würdiger Kandidat. Es bietet sowohl eine bezahlte als auch eine kostenlose Version; erstere bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Windscribe ist eines der innovativsten VPNs auf dem Markt und bietet eine Reihe von Funktionen, die bei den meisten Konkurrenten nicht zu finden sind.

Die kostenlose Version bietet ein großzügiges monatliches Limit von 10 GB  und Zugriff auf eine gute Anzahl an Servern. Aber reguläre Benutzer wären besser beraten, sich für das Abonnement zu entscheiden, weil es das Datenlimit entfernt und Zugriff auf mehr Server bietet. Egal wie, die Windscribe-VPN-Chrome-Erweiterung ist den Versuch definitiv wert.

Schlussfolgerung

Das war unser vollständiger Guide zum besten VPN für den Chrome-Browser! Jetzt, da du alles weißt, was du wissen musst, brauchst du etwas Zeit, um darüber nachzudenken, welche der vorgestellten Erweiterungen am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Wenn du auf der Suche nach einem kostenlosen VPN für Chrome als Ganzes bist, solltest du einen Blick auf unsere Auswahl bestes kostenloses VPN für Chrome  werfen, um die Option zu finden, die deinen kostenlosen Online-Sicherheitsanforderungen am besten entspricht.

Egal, ob du ein einfacher Benutzer mit knappem Budget oder ein regelmäßiger Benutzer, der nach etwas mehr sucht, bist – du wirst sehen, dass es eine Vielzahl an Chrome-VPN-Erweiterungen gibt. Egal, unter welche Kategorie du fällst, du wirst dich schon bald auf dem Weg zu sicherem und anonymem Browsing befinden.