Beste VPNs für Tor Browser im Jahr 2024

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

Der Tor-Browser verbessert Ihren Online-Datenschutz dank der Verschlüsselung und der Tatsache, dass Ihr Datenverkehr über eine Reihe von Relais geleitet wird. Tor ist jedoch nicht komplett sicher: Zum Beispiel sind einige der Ausgangsknoten, die als verdorbene Zwiebeln bekannt sind, bösartig und können Ihre Aktivitäten verfolgen.

„Die Verwendung von Tor mit einem VPN macht es viel sicherer.“

Der Tor-Browser und ein VPN sind wichtig, wenn Sie Ihre Anonymität und Privatsphäre verbessern möchten. In diesem Artikel werden wir das beste VPN für Tor auswählen. Und los geht’s!

Keine Zeit zum Lesen? Hier sind unsere besten VPNs für Tor:

  1. Der beste VPN-Anbieter für Tor Browser
    9,6
  2. Erschwingliches und performantes VPN
    9,5
  3. Günstiges VPN für Tor Browser
    9,2
  4. Extra sicherer VPN Dienst
    8,8
  5. Beliebt bei VPN-Benutzern
    8,5

Wie verwende ich TOR mit einem VPN?

Es ist kinderleicht TOR mit einem VPN zu nutzen. Der schnellste Weg, dies zu tun, ist unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Erhalten Sie ein zuverlässiges Tor VPN. NordVPN ist unser bestes VPN für Tor Browser.
  2. Laden Sie das VPN Ihrer Wahl herunter und installieren Sie es.
  3. Wählen Sie einen Server und stellen Sie eine Verbindung her. Server in der Nähe sind in der Regel die schnellsten.
  4. Starten Sie den Tor Browser und genießen Sie maximale Anonymität!

Holen Sie sich NordVPN mit 69% Rabatt 

Die obige Anleitung beschreibt eine Methode, die als Tor over VPN bekannt ist. Zuerst wird eine VPN-Verbindung hergestellt und dann wird Tor gestartet. Es ist der einfachste Weg, der keine manuelle Konfiguration erfordert.

Alternativ kann man die Onion-over-VPN-Funktion von NordVPN verwenden. Es ermöglicht Ihnen, das TOR-Netzwerk mit Chrome, Firefox oder einem anderen Browser unserer Wahl zu verwenden. Nur wenige andere VPNs haben solche Features.

Schließlich können Sie eine Verbindung mit der VPN over Tor-Methode herstellen, die jedoch eine zusätzliche Konfiguration erfordert. Nur wenige Anbieter, einschließlich PrivateVPN, bieten solche Features an. Im Folgenden kann man mehr über die Unterschiede zwischen Tor over VPN und VPN over Tor erfahren.

1. NordVPN – das beste VPN für den Tor-Browser

9,6
TOP VPN Anbieter
Protokolle
Protokolle:
NordLynx, OpenVPN, IKEv2
Avg. download speed
Avg. download speed:
620 Mbit/s
  • Unbesiegbar in puncto Sicherheit und Datenschutz
  • NordLynx-Protokoll für die besten Geschwindigkeiten ohne Einbußen bei der Sicherheit
  • Onion over VPN-Funktion
  • Keine Router-App

NordVPN ist das beste VPN für Tor. Mit militärischer Verschlüsselung, Bitcoin-Zahlungen , CyberSec und einer strengen No-Logs-Richtlinie bietet dieser Service Ihnen exzellente Sicherheit und Datenschutz.

NordVPN ist auf allen wichtigen Plattformen verfügbar und verfügt über spezialisierte Onion over VPN-Server, mit denen man mit jedem Browser auf das TOR-Netzwerk zugreifen kann. Darüber hinaus wird dadurch Ihre echte IP-Adresse bleibt vor der Regierung und Ihrem Internetanbieter verborgen.

Wenn Sie etwas sparen möchten, können Sie diesen VPN Dienst mit dem Firmensitz in Panama mit Tor verwenden. Man kann NordVPN für nur 3.09$/Monat erhalten. Vergessen Sie nicht, dass dies das schnellste VPN ist, was bedeutet, dass Sie die bestmöglichen Geschwindigkeiten genießen können. Schließlich erhalten Sie auch sechs gleichzeitige Verbindungen und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Für eine genauere Untersuchung der NordVPN esen Sie unseren NordVPN rezension.

2. Surfshark VPN – erschwingliches und performantes VPN

9,5
TOP VPN Anbieter
Protokolle
Protokolle:
WireGuard, OpenVPN, IKEv2
Avg. download speed
Avg. download speed:
558 Mbit/s
  • Vollgepackt mit soliden Sicherheitsfeatures
  • No-Logs-Richtlinie
  • Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Self-help Support könnte besser sein

Surfshark VPN gehört zu den besten VPN Diensten für Tor. Erstens ist es sehr schnell, was angesichts der Verlangsamung, die durch die Verwendung von Tor entsteht, wichtig ist. Zweitens, der Anbieter hat seinen Firmensitz in den Niederlanden (ein Land ohne Datenschutzgesetze). Es gibt aber eine solide No-Logs-Richtlinie.

Aber am wichtigsten ist, dass Surfshark viele Sicherheitsfeatures hat. MultiHop verwendet beispielsweise nicht einen, sondern zwei VPN-Server für zusätzliche Anonymität. Dann gibt es NoBorders- und Camouflage-Modi, die Ihren Datenverkehr verschlüsseln und es schwierig machen, ihn zu erkennen, auch wenn Sie Deep Packet Inspection (dpi) verwenden.

Und jetzt kommt das Beste: Man kann Surfshark für nur 2.29$/Monat erwerben. Für diesen kleinen Preis erhalten Sie auch unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen und rund um die Uhr Live-Chat-Support. Surfshark VPN akzeptiert Kryptowährungen und bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Für eine genauere Untersuchung der Surfshark VPN esen Sie unseren Surfshark VPN rezension.

3. PrivateVPN – günstiges VPN für den Tor-Browser

Protokolle
Protokolle:
OpenVPN, IKEv2, L2TP/IPSec, PPTP
Avg. download speed
Avg. download speed:
206 Mbit/s
  • Großartig in Bezug auf Sicherheit
  • VPN over Onion
  • Keine anonymen Zahlungen
  • macOS- und iOS-Apps haben weniger Features

PrivateVPN ist ein großartiges VPN für den Tor-Browser. Es ermöglicht die VPN over Onion-Verbindung und bietet sogar eine praktische Anleitung zum Einrichten. Dies ermöglicht Ihnen unter anderem den Zugriff auf die Websites, die Tor blockieren. Dieser Anbieter hat keine Datenlecks und eine strenge No-Logs-Richtlinie. Es ermöglicht auch anonyme Käufe, dafür braucht man nur Bitcoin und eine gültige E-Mail-Adresse. Daher ist die Wahl von PrivateVPN als dein Tor-Browser-VPN eine großartige Idee für diejenigen, die maximale Privatsphäre suchen.

Dieser VPN Dienst ist ab 2.00$/Monat erhältlich, was eigentlich ein ziemlich guter Preis ist. Mit einem Konto erhalten Sie sechs gleichzeitige Verbindungen, schnelle Geschwindigkeiten und eine anständige globale Abdeckung. PrivateVPN ist auch eine der wenigen, die noch eine 7-tägige kostenlose Testversion anbieten. Was mehr als genug ist, um zu sehen, ob Sie sie zum Onion-Surfen verwenden möchten.

Für eine genauere Untersuchung der PrivateVPN esen Sie unseren PrivateVPN rezension.

4. VyprVPN – sicherheitsorientiertes VPN

Protokolle
Protokolle:
WireGuard, Chameleon, OpenVPN, IKEv2, L2TP/IPSec
Avg. download speed
Avg. download speed:
90 Mbit/s
  • Zuverlässige Sicherheitsfeatures
  • Chamäleon-Protokoll
  • 5 gleichzeitige Verbindungen
  • Keine anonymen Zahlungen

VyprVPN gehört dank seiner hervorragenden Sicherheit, der datenschutzfreundlichen Gerichtsbarkeit und der schnellen Geschwindigkeit zu den besten VPN Diensten für Tor. Dieser Anbieter verfügt über eine unabhängig geprüfte No-Logs-Richtlinie und besitzt alle seine Server, was bedeutet, dass keine Dritten diese manipulieren können. VyprVPN ist auch für das Chameleon 2.0-Verschlüsselungsprotokoll bekannt, das gegen Deep Packet Inspection funktioniert.

Tor-Browser-Nutzer suchen oft nach maximaler Anonymität, und das einzige wirkliche Problem mit VyprVPN: Es werden keine anonymen Zahlungsoptionen angeboten. Es gibt jedoch keinen Grund, warum Sie diesem Anbieter nicht vertrauen sollten: Der Dienst sorgt für einen exzellenten Datenschutz seiner Benutzer. Die Tatsache, dass viele Bewertungen VyprVPN für China empfehlen, spricht Bände.

Ein Konto bietet Ihnen 5 gleichzeitige Verbindungen und Apps für alle wichtigen Plattformen. Sie können VyprVPN für Tor Browser ab $ 5.00/Monat erwerben. Alle Pläne haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Für eine genauere Untersuchung der VyprVPN esen Sie unseren VyprVPN rezension.

5. PIA – beliebt bei VPN-Benutzern

Protokolle
Protokolle:
WireGuard, OpenVPN, IKEv2
Avg. download speed
Avg. download speed:
129 Mbit/s
  • Sehr sicher
  • Alternative Zahlungsmethoden
  • 10 gleichzeitige Verbindungen
  • Geschäftssitz in den USA

Private Internet Access (PIA) ist eines der besten VPNs für Tor, vor allem dank seines niedrigen Preises. Sie können PIA für nur 2.03$/Monat erhalten und es auf 10 Geräten gleichzeitig verwenden. Dieser Anbieter akzeptiert auch Geschenkkarten und Kryptowährungen.

Auch wenn sich der Firmensitz von PIA in den USA befindet, sollte dies kein Problem sein, da ihre No-Logs-Richtlinie unabhängig geprüft wurde. PIA hat auch keine Lecks und einen tollen Kill Switch. Am wichtigsten ist vielleicht, dass man selbst beim Surfen mit Onion over VPN eine anständige Geschwindigkeit haben wird.

Die gemeinsame Nutzung des Tor-Browsers und PIA bietet Ihnen außerdem Schutz vor Werbung, Malware und Tracking. Schließlich gibt es eine 7-tägige kostenlose Testversion, mit der Benutzer alle Funktionen einfach ausprobieren können.

Für eine genauere Untersuchung der Private Internet Access esen Sie unseren Private Internet Access rezension.

Die besten Aspekte jedes VPN-Anbieters für Tor

NordVPNDas beste VPN für Tor Browser
Surfshark VPNErschwingliches und performantes VPN
PrivateVPNGünstiges VPN für den Tor-Browser
VyprVPNExtra Sicherheit 
Private Internet AccessBeliebt bei VPN-Benutzern

Warum braucht man ein VPN für Tor?

Man benötigt ein VPN für Tor, um die Sicherheit und Privatsphäre zu maximieren und sich vor Schnüffelei und Hacking zu schützen. Während der Verkehr im Onion-Netzwerk anonym ist, sind die Eingangs- und Ausgangsknoten seine Schwachstellen. Ferner bietet der Tor-Browser keinen Schutz für den Internetverkehr außerhalb des Browsers, z. B. Torrenting.

Die Verwendung eines VPN mit dem Tor-Browser löst die oben genannten Probleme, da Ihre gesamte Verbindung mit einer praktisch unzerbrechlichen militärischen Verschlüsselung gesichert wird. Ihre IP-Adresse wird vor dem Internetanbieter verborgen, der nur die IP-Adresse des VPN-Servers sehen kann. Mit den besten VPNs für Tor kann man aus mehreren Ländern auswählen, was es extrem schwierig macht, Ihren Standort zu verfolgen.

Man kann zwischen den Verbindungen Tor over VPN oder VPN over Tor wählen. Nachfolgend werden diese Methoden genauer beschrieben.

Wie haben wir diese Liste mit besten VPNs für Tor-Browser erstellt?

Wir haben unsere Liste erstellt, indem wir drei Hauptkriterien überprüft haben: Privatsphäre, Sicherheit und Geschwindigkeit. Ein VPN für den Tor-Browser muss in allen drei Punkten seine Leistung zeigen, um als nutzbar angesehen zu werden.

Da es beim Onion-Netzwerk um Anonymität geht, ist dies auch unser wichtigstes Kriterium für ein VPN. Jeder Dienst sollte eine strenge No-Logs-Richtlinie und anonyme Zahlungsoptionen haben. In puncto Sicherheit sind militärische Verschlüsselung und moderne Tunneling-Protokolle ein Muss.

Schließlich sollte ein VPN für Tor eine schnelle Verbindung bieten. Das liegt daran, dass das Surfen im Onion-Netzwerk eher langsam ist, und wenn man dazu ein VPN hinzufügt, wird das Surfen noch langsamer. Während die schnellsten Anbieter nicht unbedingt die größte Anzahl von Servern haben, ist es besser, viele Optionen auf der ganzen Welt und in der Nähe zu haben.

Ist es illegal, den Tor-Browser zu verwenden?

Nein, es ist legal, den Tor-Browser in den USA, Kanada, Australien, Großbritannien und praktisch jedem anderen Land zu verwenden. An einigen Orten wie China, an denen der Internetzugang eingeschränkt ist, ist die Nutzung des Onion-Netzwerks jedoch verboten. Wenn die Verwendung des Tor-Browsers legal ist, bedeutet dies natürlich nicht, dass man es für illegale Aktivitäten nutzen darf.

Obwohl dieser Artikel sich nur auf den besten VPNs für den Tor-Browser beschränkt, müssen wir auch darauf hinweisen, dass die Verwendung eines VPN in einigen Ländern illegal oder eingeschränkt ist. Dazu gehören unter anderem China, Russland, Belarus, die Türkei, der Iran und der Irak. Sie können auf unserer speziellen Seite überprüfen, ob VPNs in Ihrem Land legal sind.

Wenn Sie den Tor-Browser in einem Land verwenden möchten, in dem VPNs illegal sind, empfehlen wir dir dringend, das beste VPN für Tor NordVPN zu wählen. So bekommen Sie maximale Sicherheit und Privatsphäre.

Ist es sicher, ein kostenloses VPN mit Tor zu verwenden?

Nein, es ist nicht sicher, ein kostenloses VPN mit Tor-Browser zu verwenden. Es ist zwar möglich, aber gefährlich. Kostenlose VPNs bieten keine Sicherheit, Privatsphäre, langsame Geschwindigkeiten, die alle höchst wichtig für ein gutes VPN für Tor sind.

Viele kostenlose Dienste sammeln Ihre Daten und verkaufen sie an Dritte. Einige dieser VPNs haben sogar Tracking-Cookies. Wenn das nicht genug war, bedeutet der Mangel an Servern und IPs, dass es viel einfacher ist, Sie im Internet zu verfolgen.

Schließlich sind kostenlose VPNs für ihre langsamen Geschwindigkeiten bekannt. Die meisten davon limitieren Ihre Bandbreite und begrenzen die Daten, die Sie herunterladen können. Fügen Sie nun den nicht so schnellen Tor-Browser hinzu, und Sie erhalten die Kombination aus einer schrecklichen Verbindung und mehreren Datenschutzproblemen.

Was ist der Unterschied zwischen Tor over VPN und VPN over Tor?

Der Hauptunterschied zwischen Tor over VPN und VPN over Tor ist die Verbindungsreihenfolge. Im Falle von Tor over VPN stellen Sie zuerst eine Verbindung zum VPN her und umgekehrt. Beide Lösungen haben ihre Vorteile und Nachteile.

Tor over VPN

Tor over VPN ist die einfachste und gebräuchlichste Verbindungsmethode. Man verbindet dich einfach mit einem VPN und startet den Tor-Browser.

Diese Methode ist gut, da die Ihre Daten verschlüsselt, bevor Sie das Onion-Netzwerk öffnen. Darüber hinaus kann der Internetanbieter nicht sehen, dass Sie Tor verwenden, und kann Ihren Datenverkehr nicht sehen. Außerdem sieht der erste Knoten Ihre echte IP nicht.

Der Hauptnachteil von Tor over VPN ist, dass einige Websites den Datenverkehr im Onion-Netzwerk blockieren können.

VPN over Tor

VPN over Tor ist eine komplizierte Methode. Aus unserer Lister der besten VPNs für Tor-Browser bietet nur PrivateVPN eine detaillierte Anleitung zur Einrichtung.

Diese Option maskiert den Datenverkehr sowohl von dem VPN-Anbieter als auch vom Internetanbieter. Überdies können Sie sogar auf die Websites zugreifen, die Tor blockieren. Und vor allem sind Sie mehr geschützt gegen böswillige Knoten.

Die Liste der Nachteile beginnt damit, dass der Internetanbieter erkennt, dass Sie Tor verwenden. Zweitens können Sie auf keine Onion-Websites zugreifen. Außerdem verlangsamt sich der gesamte Datenverkehr aufgrund der doppelten Verschlüsselung erheblich.


Das könnte für Sie ebenfalls interessant sein:

Die sichersten Browser
Die besten VPNs für WhatsApp in Dubai
Bestes VPN für Android TV Box
Bestes VPN für Modern Warfare 3
So behebst Du die häufigsten VPN-Fehlermeldungen
Die besten VPNs für WOW
VPN-Server mit Raspberry Pi aufbauen: So klappt es
Steam-Region ändern mit VPN


FAQ

Welches VPN sollte ich für Tor verwenden?

Wir empfehlen, NordVPN mit Tor zu verwenden. Es hat ausgezeichnete Sicherheits- und Datenschutzfeatures und ist auch schnell, was bedeutet, dass es die Geschwindigkeit nicht weiter reduziert. Am wichtigsten ist, dass NordVPN über eine Onion-over-VPN-Funktion verfügt, mit der man beide Tools problemlos integrieren kann.

Welches VPN eignet sich am besten für das Dark Web?

Auch hier empfehlen wir NordVPN. Es hat seinen Sitz in einem datenschutzfreundlichen Land und verfügt über eine unabhängig geprüfte No-Logs-Richtlinie. Weiterhin verwendet NordVPN Verschlüsselung in Militärqualität und bietet zuverlässigen Schutz vor verschiedenen Lecks.

Lohnt sich das, VPN mit Tor zu verwenden?

Die Antwort hängt davon ab, wie anonym Sie im Internet sein möchten. Sind Sie bereit, die Verbindungsgeschwindigkeit zu opfern? Benötigen Sie die Sicherheit außerhalb des Tor-Browsers? Sind VPNs in Ihrem Land illegal? Wenn Sie alle drei Fragen mit Ja beantwortet haben, sollten Sie auf jeden Fall ein VPN mit Tor verwenden.

Es gibt noch keine Kommentare Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jump to section
Share
Share
Thanks for your opinion!
Your comment will be checked for spam and approved as soon as possible.