ProtonVPN Rezension

8.0/10
Top-Sicherheit und beste kostenlose Version
Last updated: Januar 12, 2021
Mindestpreis:
$3.29 / Monat
Apps verfügbar:
windows macos ios android linux androidtv
Funktioniert mit:
router

Disclaimer: Affiliate-Links helfen uns, hochwertige Inhalte zu produzieren. Mehr erfahren.

ProtonVPN ist eine hoch angesehene VPN-Marke von denselben CERN-Wissenschaftlern, die uns ProtonMail beschert haben. Sie genießt breite Anerkennung für ihre Maßnahmen zum Schutz von Inhalten und ihre Datenschutzpolitik.

ProtonVPN hat es sich zum Ziel gesetzt, der Welt ein VPN zu bieten, das sicher ist, nicht durch zwielichtige Mittel finanziert wird und weder in Bezug auf die Bandbreite noch auf die übertragene Datenmenge begrenzt ist.

Ich habe beschlossen, zu prüfen, ob ProtonVPN diesen Bestrebungen gerecht wird. Ich werde mich in diesem Bericht mit vielen wesentlichen Fragen zu ProtonVPN befassen. Ist ProtonVPN sicher in der Anwendung? Ist es vertrauenswürdig? Führt es Protokolle? Wie gut ist es für Torrenting geeignet?

In meinem ProtonVPN-Bericht beantworte ich diese Fragen, und hoffe, dir damit bei der Entscheidung zu helfen, ob es für deine VPN-Anforderungen eine gute Wahl ist.

Übersicht

Rang #14 aus 16 VPN-Anbieter
Sitz in Schweiz
Website protonvpn.com
Anzahl der standorte 50
Anzahl an Servern 1000
Unblocks Netflix Ja
Safe for Torrenting Ja
Verschlüsselung AES-256
Protokolle OpenVPN, IKEv2/IPsec
Customer Support E-Mail, Wissensdatenbank
Logging policy Minimale datenspeicherung
Preis beginnt bei $3.29/Monat
Freeware oder Testversion Ja
Smart DNS Nein

Ist ProtonVPN sicher?

ProtonVPN engagiert sich sehr für robuste Online-Sicherheit und Datenschutz. In puncto Sicherheit ist es unglaublich gut und eine todsichere Wahl für den Schutz deiner digitalen Daten. Von der Verheimlichung deiner IP-Adresse und der Gewährleistung deiner Anonymität im Internet bis hin zum sicheren Torrenting und der Vermeidung von Online-Zensur ist dieser VPN-Dienst so gut, wie er nur sein kann.

Verschlüsselungs- und Tunneling-Protokolle

ProtonVPN verwendet die AES-256-Verschlüsselung, die als der Goldstandard der Kryptographie-Techniken gilt. AES-256 wird sowohl von Cybersicherheitsexperten, Banken und sogar vom globalen Militär verwendet und ist praktisch unknackbar.

Was die Tunneling-Protokolle betrifft, so bietet ProtonVPN Folgendes:

  • OpenVPN TCP
  • OpenVPN UDP
  • IKEv2/IPsec

Das ist eine recht grundlegende Palette von Protokolloptionen, aber die zusätzlichen Sicherheitsmerkmale von ProtonVPN decken alle relevanten Ecken ab. Alles in allem ist OpenVPN die beste Lösung, um deine alltägliche Verbindung zu sichern, während IKEv2/IPsec dich über jede VPN-blockierende Firewall bringt, die dir eine autoritäre Regierung in den Weg stellen könnte.

Wie schnell ist ProtonVPN?

Unsere Basisverbindungsgeschwindigkeit zum Zeitpunkt des Tests betrug 305 Mbps Download und 298 Mbps Upload. Wenn du dir die Tabelle ansiehst, kannst du feststellen, dass die ProtonVPN-Geschwindigkeiten über dem Durchschnitt liegen. Ich gehe jedoch davon aus, dass sie zusammen mit der Anzahl der Server noch wachsen werden, welche zur Zeit immer noch weit hinter den Spitzenkonkurrenten liegt.

ProtonVPN
Durchschnittliche Geschwindigkeit70 Mbps
Server1000
Länder50
Download
Deutschland-Server106 Mbps
US-Server85 Mbps
Upload
Deutschland-Server65 Mbps
US-Server22 Mbps
Ping
Deutschland-Server39 ms
US-Server167 ms

Natürlich wird die Geschwindigkeit nicht nur durch die Anzahl der Server bestimmt. Da ProtonVPN ein relativ junger Dienst ist, glaube ich, dass er sein Tool weiter verbessern und 2020 eine ernsthafte Bedrohung für die Konkurrenz darstellen wird.

Wie bereits erwähnt, kannst du die Secure Core-Funktion verwenden, aber vergiss dabei nicht, dass eine aktivierte Funktion bis zu einem gewissen Grad zu Lasten der Geschwindigkeiten geht.

Unterstützt ProtonVPN mein Gerät?

Ja, das tut es wahrscheinlich. Was seine Multiplattform-Verfügbarkeit betrifft, so ist ProtonVPN auf den gängigsten Desktop- und mobilen Betriebssystemen verfügbar, darunter Windows, MacOS, Linux, Android und iOS. Es gibt auch Anleitungen zur Installation auf AsusWRT-, DD-WRT-, Tomato- und Vilfo-Routern.

Die Anzahl der Anwendungen und unterstützten Geräte ist zwar noch recht gering, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis ProtonVPN weitere hinzufügen wird. Schließlich wurde dieses VPN mit Blick auf Sicherheit – und nicht auf Popularität – entwickelt.

Die Anzahl der Geräte pro Konto hängt vom Preisplan ab. Bei der kostenlosen Version erhältst du nur ein Gerät, während der preisgünstigste Plan Visionary bis zu 10 gleichzeitige Verbindungen ermöglicht.

ProtonVPN hebt Netflix-Blockierung auf

ProtonVPN gibt Netflix auf bestimmten, mit “P” gekennzeichneten US-Servern frei, die mit den Plänen Plus und Visionary auf den Desktop-Versionen von ProtonVPN verfügbar sind. Gemäß der ProtonVPN-Unterstützung geben sie jedoch keine Garantie dafür, dass es die ganze Zeit funktioniert. Deshalb habe ich beschlossen, es auszuprobieren und die Geschwindigkeiten zu prüfen.

Die Geschwindigkeiten waren gut genug für Ultra HD (4K). Obwohl das anfängliche Laden der Sendung länger als gewöhnlich dauert, ist das Überspringen und Streaming nahtlos.

ProtonVPN unterstützt auch Hulu. Genau wie bei Netflix benötigst du einen Plus- oder Visionary-Plan, um auf die mit “P” gekennzeichneten Plus-Server zuzugreifen. Genau wie bei Netflix gibt es keine Garantie dafür, dass es immer funktioniert. Und wenn doch, dann ist es entweder Windows, Mac oder Linux, denn Plus-Server unterstützen keine mobilen Geräte.

Unterstützt ProtonVPN Torrenting?

Ja, ProtonVPN unterstützt Torrenting, aber nicht auf allen Servern und nur für zahlende Benutzer. Es ist auch klar gegen Urheberrechtsverletzungen.

Die bemerkenswerten Sicherheitsreferenzen machen ProtonVPN zu einer natürlichen Wahl für Torrent-Benutzer. Leider ist der P2P-Verkehr nur auf ausgewählten Servern in den Niederlanden, Island, der Schweiz, Singapur und Schweden optimiert. Das bedeutet, dass Benutzer außerhalb Europa oder Asien aufgrund der Entfernung zum nächsten P2P-freundlichen Server keine guten Geschwindigkeiten erwarten dürfen.

ProtonVPN-Unterstützung

ProtonVPN hat auch ihren Subreddit auf Reddit, was eine transparente und effiziente Art und Weise ist, mit verschiedenen Fragen umzugehen, da die Mitarbeiter die meisten Fragen innerhalb von 24 Stunden beantworten.

Ein 24/7-Live-Chat-Support ist noch nicht verfügbar.

Der Inhalt auf der Website von ProtonVPN ist nützlich. Obwohl das Selbsthilfematerial begrenzt ist, ist es gut geschrieben und deckt die wichtigsten Themen ab. Wenn du eine Frage hast, die in keinem der Artikel auf der Website behandelt wird, dann kannst du  ein Support-Ticket ausfüllen, und wirst schließlich eine informative Antwort erhalten. Das einzige Problem: Wenn du ein Free-User bist, kann es sein, dass die Antwort etwas Zeit braucht!

Preisgestaltung: Ist ProtonVPN dein Geld wert?

Hier sind die Angebote für den Schwarzen Freitag 2020 von ProtonVPN:

  • ProtonVPN Plus – 1 Jahr für $8.00/Monat
  • ProtonVPN Plus + ProtonMail Plus – 1 Jahr für $8.25/Monat
  • ProtonVPN Plus + ProtonMail Plus – 2-Jahre für $6.63/Monat

Nachstehend findest du weitere Informationen über die regelmäßigen ProtonVPN-Pläne.

ProtonVPN bietet vier Preispläne an – Free, Basic, Plus, Visionary.

protonvpn Preise

Du kannst dir aussuchen, ob du monatlich, jährlich oder halbjährlich zahlen möchtest. Du hast die Möglichkeit, per Kreditkarte, PayPal, Geschenkkarten und Bitcoin zu bezahlen.

Bitte beachte, dass Zahlungen in Kryptowährung im Moment nur von bestehenden Benutzern akzeptiert werden.

  • Kostenlos. Drei Länder (die USA, die Niederlande, Japan), ein Gerät, gedrosselte Geschwindigkeit, kein Torrenting, kein Netflix.
  • Einfach – ab $3.29/Monat oder $48 jährlich. Alle Länder, zwei Geräte, Torrenting.
  • Plus – ab $6.63/Monat oder $96 jährlich. Alle Länder, fünf Geräte, Torrenting, Netflix, Plus-Server, Secure Core, Tor-Server, Secure Streaming.
  • Visionär – ab $19.96/Monat oder $288 jährlich. Alle Länder, 10 Geräte, Torrenting, Netflix, Plus-Server, Secure Core, Tor-Server, Secure Streaming, ProtonMail Visionäres Abonnement.

Die kostenlose Version von ProtonVPN ist der beste kostenlose VPN-Vertrag, den ich bisher gesehen habe. Die kostenpflichtigen Optionen sind ausgezeichnet für einen sicherheitsbewussten Erstanwender, der keine gute Geschwindigkeit benötigt und dem US Netflix ausreicht.

Du kannst die Plus-Version sieben Tage lang kostenlos testen. Nachdem du zum ersten Mal eine Verbindung zu einem Server hergestellt hast, wird ein Pop-up-Fenster angezeigt:

Kostenlose Testversion von ProtonVPN

Darüber hinaus hat jeder bezahlte Plan eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Solltest du dir ProtonVPN zulegen?

ProtonVPN eignet sich für Benutzer, die bei der Sicherheit anfangen und bereit sind zu warten, bis dieser Dienst ihre Server- und Standortzahlen erhöht. Es ist ein äußerst ehrgeiziges Projekt, das von den CERN-Mitarbeitern geleitet wird, und bereits jetzt die beste Wahl für diejenigen, die ein kostenloses VPN wünschen.

Darüber hinaus kündigte das Team hinter ProtonVPN und ProtonMail im Sommer 2020 den bevorstehenden Start von ProtonDrive an. Es wird im Herbst 2020 auf den Markt kommen und den ProtonMail-Nutzern helfen, ihre Dateien einfacher und mit einer zusätzlichen Verschlüsselungsebene zu speichern und hoch- und herunterzuladen.

ProtonVPN FAQ

Taugt ProtonVPN etwas?

ProtonVPN schafft es auf unsere Liste der Top-20-VPN-Anbieter – das ist ein sehr gutes Ergebnis.

Trotzdem gibt es einige VPNs, die leistungsstark sind und über einen besseren Funktionsumfang verfügen. ProtonVPN ist eine ausgezeichnete Wahl, insbesondere, wenn du gerade erst in die VPN-Welt einsteigst.

Ist das kostenlose ProtonVPN sicher?

Ja, das ist es. Tatsächlich bietet ProtonVPN eines der besten kostenlosen Angebote auf dem heutigen Markt.

Wenn du die kostenlose App herunterlädst, kannst du sicher sein, dass deine Online-Aktivitäten gut geschützt sind. Darüber hinaus sind die Geschwindigkeiten, die du erhältst, großartig – sowohl für das allgemeine Browsen als auch für das Streaming von Online-Inhalten.

Wenn du deine VPN-Erfahrung auf das nächste Level heben möchtest, dann entscheidest du dich natürlich für die kostenpflichtigen Pläne. Auf diese Weise kannst du leistungsstarke Sicherheitsfunktionen wie Secure Core und Tor über VPN nutzen.

Kannst du ProtonVPN vertrauen?

Wenn man die Sicherheitsmerkmale von ProtonVPN berücksichtigt, ist es einer der zuverlässigsten Anbieter auf dem heutigen Markt.

Mit der militärischen Verschlüsselung, einem narrensicheren Kill Switch und der Split-Tunneling-Funktion kannst du dich darauf verlassen, dass deine Sicherheitsanforderungen erfüllt werden.

Gut

  • Erstaunliche Sicherheitsreferenzen
  • Hat eine tolle kostenlose Version
  • Sehr benutzerfreundlich
  • Mit der Plus-Version erhalten Sie Zugang zu Netflix und Hulu
  • Anwendungen für Windows, Mac, Linux, iOS und Android
  • Kostenloser 7-Tage-Test (Plus-Plan)

Schlecht

  • Mittelmäßige Geschwindigkeiten
  • Nicht gut in China
 8.0 / 10
Gesamtpunktzahl
$3.29 / Monat
Mindestpreis
Es gibt noch keine Kommentare Keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis:
Schließen
Hol dir Proton VPN
Share
Share
Thanks for your opinion!
Your comment will be checked for spam and approved as soon as possible.
ProtonVPN review
ProtonVPN
8.0 / 10
Apps verfügbar:
windows macos ios android linux androidtv
Hol dir Proton VPN